Skip to main content
ASI/DVB-T Transmodulator
Dieser Transmodulator aus der Produktgruppe TechniNet IP dient zusammen mit den TechniNet IP IRD-Karten zur Aufbereitung und Einspeisung von MPEG-Signalen in ein Kabelnetz.
Hierzu empfängt diese Umsetzer-Karte über den ASI-Eingang einen DVB-Transportstrom, moduliert diesen auf ein COFDM-Signal und generiert so ein DVB-T konformes Ausgangssignal für den Frequenzbereich von 48 MHz bis 862 MHz. Der leistungsstarke Transportstrommanipulator erlaubt es PID’s und einzelne Programme herauszufiltern, wobei SI/PSI-Tabellen automatisch angepasst werden. Lokal kann eine neue NIT erzeugt und in den Transportstrom eingefügt werden. Die Steuerung der Baugruppe erfolgt entweder Lokal mittels kabelgebundener Programmierfernbedienung oder vorzugsweise mit der TechniNet Management Software über Ethernet mittels PC.

Technische Daten

Artikelinformationen

4019588059788
0000/5978
300 g
300 g
4 x 11 x 40,5 cm
6 x 23,3 x 48,5 cm

Umgebungsbedingungen Betrieb

0 ... 45 °C
10 ... 90 %

Allgemeine Merkmale

ASI-Eingang

BNC-Buchse, 75 Ohm
100 MBit/s

DVB-T-Ausgang

QPSK, 16-QAM, 64-QAM
6, 7, 8 MHz
2k
1/4, 1/8, 1/16, 1/32
1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 6/7, 7/8
6,75 Mbaud @ 8MHz BW
< 0,3 %
< 0,3 °
< 0,5 °
> 36 dB (64-QAM, Equalizer)
48 ... 860 MHz (10 kHz Schrittweite)
97 ... 110 dBµV (1 dB Schrittweite)
> 55 dB
F-Buchse
75 Ω
> 12 dB

Lieferumfang

TechniNet ASI/DVB-T Transmodulator, Frontblende, Rückblende, BNC-Verbindungskabel

Downloads