TechniHome RM1

Rauchmelder, weiß
TechniHome RM1, Rauchmelder, weiß
UVP: 49,99 *
Jetzt kaufen
TechniHome RM1, Rauchmelder, weiß
Der TechniHome RM1 Rauchmelder erkennt Rauchentwicklung. Gase, Hitze oder Flammen werden von ihm nicht erkannt. Bei Rauchentwicklung wird sofort ein lautes, akustisches Signal ausgelöst, eine parallel arbeitende rote Signalleuchtdiode blinkt. Der Rauchmelder ist bestimmt zur Nutzung in privaten Haushalten. Bei Einbindung in das Smart-Home-System können Sie ein bestimmtes Alarm-Szenario auslösen, z. B. das Einschalten aller im Haus befindlichen Lampen, damit Sie auch nachts das Haus schnell und sicher verlassen können.

Technische Daten

Artikelinformationen

4019588095045
0000/9504
weiß
232.00 g
182.00 g
10.20 x 10.20 x 5.20 cm
11.40 x 12.00 x 7.50 cm

Funkverbindung

Z-Wave
max. 30 m
868.42 MHz

Sensorik

 

Sonstige Features

85 dB
 
 
 

Stromversorgung

9 V
1 x 9-Volt-Block (E-Block)

Umgebung

4 bis 38 °C

Lieferumfang

TechniHome RM1, Montageplatte, 2 Schrauben + Dübel, Batterie, Bedienungsanleitung

Downloads

FAQ

Wird signalisiert, daß Batterie oder Akku leer sind?

Wenn die Batterien leer sind, gibt es aktuell keine Möglichkeit dies zu signalisieren. Es ist ein Update in Planung, welches ermöglichen soll, dass batteriebetriebene Geräte eine Batteriestatusmeldung an die App geben, sobald die Batteriespannung sich einem kritischen Bereich nähert.

Wie lange hält die akkuseitige Spannungsversorgung in den Rauchmeldern?

Die akkuseitige Spannungsversorgung in den Rauchmeldern mit Funkmodul hält ca. 1 Jahr.

Ist eine Rauchmelderprüfung via WLAN machbar?

NEIN - Der Rauchmelder arbeitet als batteriebetriebener Sensor. Er beinhaltet ein Funkmodul zur Datenübermittlung an das TechniHome-System und übergibt Daten nur, wenn er Rauch erkennt. In der restlichen Zeit befindet sich das Funkmodul im Stand-by-Betrieb, um Strom zu sparen. Es ist somit nicht möglich, den Rauchmelder anzusprechen.

* UVP = Unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland

** Weitere Informationen zu Garantiebedingungen