Skip to main content

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Viele Teilnehmer

Viele Teilnehmer

Sie können viele Receiver/Fernseher gleichzeitig mit TV-und Radioprogrammen versorgen.

Technische Daten

Artikelinformationen

4019588059948
0000/5994
2.81 kg
silber/blau
3.11 kg
37.50 x 7.00 x 13.50 cm
44.00 x 9.00 x 15.50 cm

DVB-C-Ausgang

45 ... 862 MHz
> 50 dB
90 dBµV je Träger, einstellbar
Typ. 45 dB (256-QAM, mit Equalizer)
≥ 14 dB
75 Ω
3.5 ... 7.2 Mbaud
F-Buchse
16-, 32-, 64-, 128-, 256-QAM

Konfiguration, Überwachung

RJ45, Ethernet, 100BaseT, TCP/IP

Leistung/Energiewerte

44 W

SAT-ZF-Eingang / Multischalter

Max. 250 mA
75 Ω
45 ... 85 dBµV
950 ... 2150 MHz
F-Buchse
13 / 18 V & 22kHz

Stromversorgung

intern
50 Hz
230 V

Top-Ausstattung

Herausragende Ausgangswerte durch Direktumsetzung als FPGA-Lösung
Spannungsversorgung für LNB
Hohe Energieeffizienz - nur 1,81 W pro Kanal
Stand-Alone-Kopfstelle mit 10-fach DVB-S(2) Frontend und 10 DVB-C-konformen Ausgangskanälen (unabhängig einstellbar)
4 Sat-ZF-Eingänge mit DiSEqC 1.0-Funktionalität für Sat-Multischalter und 2 zusätzlichen Sat-ZF Eingängen
Fernwartung und -konfiguration per Web-Schnittstelle
Alle wichtigen Übertragungs-Parameter sind mit der Web-Schnittstelle einstellbar
Umfangreiche Basisband-Signalverarbeitung mit z. B. Programmfilter-Funktionalität, NIT, LCN
Wartungsfrei und geräuschlos durch lüfterfreies Design

Tuner (DVB-S)

Reed Solomon 204, 188, T=8
QPSK
EN 300 421
0,35
1/2, 2/4, 3/4, 5/6, 6/7, 7/8
Convolutional; l=12
2 ... 45 Mbaud
10 Stück

Tuner (DVB-S2)

1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10
64 kB
EN 302 307
0,35
8PSK, QPSK
GF(2^16), t=8, 10, 12
2 ... 45 Mbaud

Umgebung

10 ... 75 %
-10 ... 50 °C

LNB-Steuerung

22 kHz
13 V
1.0 (Sat.-Pos. (A/B/C/D))
18 V
max. 750 mA (in Summe)
Alle technischen Daten

* UVP = Unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland

** Weitere Informationen zu Garantiebedingungen