Skip to main content

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Impressum

OK

[ x ]

Willkommen im TechniSat-Pressebereich

TechniSat ist offizieller Sponsor des FIS Ski-Weltcups in Garmisch-Partenkirchen.

26.01.2018

Wenn Ende Januar die Profis die berühmte Kandahar-Abfahrt mit bis zu 92% Gefälle meistern, fiebert TechniSat mit den ganz Großen des Wintersports vor Ort mit.
 
In Garmisch-Partenkirchen ist TechniSat mit dem eigenen Show-Mobil präsent. Das Promotion-Team will das breite Produktspektrum für das Publikum erlebbar machen und zeigt in dem mobilen Showroom auch die Anwendung und den Mehrwert für ein vernetztes Zuhause. Die Besucher des Ski-Weltcups können sich über die TechniSat Produktwelt informieren, ein Erinnerungs-Give-Away mit nach Hause nehmen oder ausgewählte Produkte gewinnen.
 
Auch der TechniSat Heißluftballon, der speziell zum 30-jährigen Jubiläum des Unternehmens gefertigt wurde, wird ebenfalls für Aufmerksamkeit vor Ort sorgen.
 
Wintersport par excellence.
Seit Jahren engagiert sich die TechniSat Digital GmbH für Spitzensport. Die Unterstützung von Sportveranstaltungen mit internationaler Strahlkraft ist für das Unternehmen, das seine Produkte in Deutschland entwickelt und produziert, von besonderer Bedeutung.
 
Die Kandahar-Abfahrt Garmisch gilt als eine der anspruchsvollsten Rennstrecken im Alpinen Ski-Weltcup. Ihren Namen erhielt die Abfahrt als einer der fünf Austragungsorte des Arlberg-Kandahar-Rennens, das wiederum nach Frederick Roberts, dem Earl of Kandahar, benannt ist. Ab 1954 war Garmisch-Partenkirchen Veranstaltungsort der traditionellen Arlberg-Kandahar-Rennen. Seit 1970 finden hier jährlich die FIS Ski-Weltcuprennen statt.
 
In diesem Jahr findet der FIS Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen am 27.-28.01.2018 (Herren) und am 03.-04.02.2018 (Damen) statt.

Über TechniSat:
Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenempfangstechnik für den Endverbraucher anzubieten. Seither realisiert das Unternehmen für den deutschsprachigen Raum Lösungen zum Empfangen und Verbinden von Daten. Heute ist TechniSat einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Inzwischen gehören Fernseher, Digitalradios, Smart-Home- und weitere Lifestyle-Elektronik-Geräte zum Angebot.

In der Unternehmensgruppe werden alle Kompetenzen vereint, um Produkte von höchster Qualität zu realisieren. TechniSat entwickelt im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden und fertigt in eigenen Werken an verschiedenen Standorten in Deutschland und Europa. Mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet TechniSat heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Bei TechniSat entstehen in einem innovativen Arbeitsumfeld einzigartige Lösungen von morgen. Weltweit werden in der TechniSat-Gruppe rund 1.250 Mitarbeiter beschäftigt.

« Zurück zur Übersicht