Skip to main content

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting), ihren Standort ermitteln sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Dabei werden die Daten auch an Dienstleister in Drittländern übermittelt. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum

Sie können die Webseite auch ohne diese Einwilligung nutzen. In diesem Fall wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Pressearchiv

TechniSat bringt TechniRouter 5/1x4 auf den Markt

30.03.2015

4 Teilnehmer parallel mit Satelliten-TV über ein Kabel versorgen

TechniSat bringt mit dem TechniRouter 5/1x4 eine digitale Einkabellösung auf den Markt, die sich perfekt mit dem TechniCorder ISIO STC, dem Receiver-Flaggschiff mit Doppel-QuattroTuner der Deutschen Fernsehmarke, nutzen lässt.

Digitale Einkabellösung ohne Programmeinschränkung

Mit dem TechniRouter 5/1x4 kann man bis zu 4 Teilnehmer mit den kompletten Programmen einer Satellitenposition versorgen. Dabei lassen sich bestehende Kabelstrukturen in Wohnobjekten ohne neue Kabelverlegung nutzen. Der neue TechniRouter wird einfach in bestehende Multischalteranlagen eingeschleift, um somit Multitunergeräte, wie z. B. den TechniCorder ISIO STC, über ein Kabel mit vier Sat-Signalen zu versorgen. So kann man z. B. den TechniCorder ISIO STC mit einem DoppelTuner-Modul S ausstatten und dann vier Tuner für Satellitenfernsehen nutzen, um z. B. ein Programm zu schauen, gleichzeitig zwei Sendungen aufzunehmen und ein Programm zu streamen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass man z. B. einen Satellitenreceiver mit Doppel-Tuner im Wohnzimmer, einen Sat-Receiver im Kinderzimmer und einen Fernseher in der Küche dank des TechniRouter 5/1x4 mit dem kompletten Programm einer Satellitenposition versorgt.

Energieeffizienter TechniRouter 5/1x4

Es lassen sich problemlos auch zwei, drei oder noch mehr TechniRouter 5/1x4 kaskadieren. Somit ist dieses System flexibel einsetzbar und lässt sich auf die Bedürfnisse der bestehenden Verteilnetze anpassen. Atmosphärische Dämpfungsverluste, die zu einer Pegelschwankung des empfangen Satellitensignals führen, werden durch die eingebaute AGC (Automatic Gain Control) ausgeglichen und mit dem zusätzlichen Pegelsteller kann der Ausgangspegel des TechniRouters 5/1x4 die Dämpfungsverluste des Kabels problemlos kompensieren. Die Spannungsversorgung des TechniRouter 5/1x4 erfolgt ausschließlich über die angeschlossenen Empfangsgeräte – somit wird am Installationsort kein Stromanschluss benötigt. Sind alle Empfangsgeräte ausgeschaltet, verbraucht der TechniRouter und das angeschlossene LNB keinen Strom mehr. Das System arbeitet dadurch besonders energieeffizient.

TechniRouter-ready

Neben den Satellitensignalen lassen sich auch terrestrische Signale wie z. B. DVB-T und DAB+ verteilen. Der eingebaute LTE-Filter unterdrückt Störfrequenzen des für mobiles Breitband-Internet verwendeten LTE Standards, die oft massive Störungen bei der Signalübertragung von DVB-T erzeugen. Die digitale Einkabellösung ist kompatibel zu allen TechniRouter-Produkten. Das Empfangsgerät unterstützt die SCR-Funktion mit erweitertem DisEqC-Protokoll gemäß der europäischen Norm EN 50494. SCR (Satellite Channel routing) ist eine Technik, mit der in einem Einkabelsystem eine Vielzahl an Sat-Programmen über eine unverwechselbare Frequenz an ein bestimmtes Empfangsgerät übermittelt wird. Der TechniRouter 5/1x4 ist sowohl im Fachhandel als auch im TechniShop erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) liegt bei 134,99 €.

Weitere Infos unter: www.technisat.de

Über TechniSat:
Die TechniSat-Gruppe besteht aus zwei Geschäftsbereichen und beschäftigt weltweit über 2.150 Mitarbeiter. Im Bereich CE (Consumer Electronics) werden erfolgreich Produkte der Unterhaltungselektronik und Informationstechnologie entwickelt und produziert. TechniSat mit Hauptsitz in Daun/Eifel ist einer der führenden deutschen Hersteller für Digitalreceiver und TV-Geräte.
Der Geschäftsbereich Automotive ist ein sehr erfolgreicher Innovations-, Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Serienverbau internationaler Automobilhersteller.  Im Juli 2012 erhielt TechniSat als einer der wichtigsten Lieferanten des Volkswagen Konzerns den Volkswagen Group Award 2012.
TechniSat Standorte weltweit: Daun/Eifel, Berlin-Mitte, Dresden, Dippach, Staßfurt, Schöneck, Ratingen, Wolfsburg, Kosmonosy/Tschechien, Oborniki/Polen, Abasàr/Ungarn, Shanghai/China, Shenzhen/China und San Carlos/USA.

Pressekontakt für weitere Informationen:
TechniSat Digital GmbH
Pressestelle
TechniPark
D-54550 Daun/Eifel
Tel.: 06592- 712 2811 · presse@technisat.de  www.technisat.de

« Zurück zur Übersicht