Skip to main content

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Impressum

OK

[ x ]

Willkommen im TechniSat-Pressebereich

TechniSat startet große Werbeoffensive zum Jahresendgeschäft.

25.10.2018

Die aussagestarke TV-, Print- und Onlinewerbung präsentiert das breite Produktportfolio und soll Konsumenten von den Mehrwerten der Qualitätsmarke überzeugen.

Im Zentrum des neuen TV-Spots steht der TECHNIVISTA SL, ein UHD-Fernseher „Made in Germany“ für scharfe Bilder mit satten Farben und hohen Kontrasten. Die Soundleiste mit vier hochwertigen Breitbandlautsprechern wurde speziell in Zusammenarbeit mit dem deutschen Soundexperten ELAC entwickelt und sorgt für einen hervorragenden Klang. Das elegante UHD Smart-TV im Slim-Design glänzt zudem mit zahlreichen Funktionen. Hierzu zählen die perfekte Integration ins Heimnetzwerk, die smarten ISIO Internetfunktionen, die Steuerung per CONNECT-App oder das Aufzeichnen von Sendungen auf USB-Datenträgern sowie im Netzwerk.

TV-Spot unterstützt den Fachhandel. 

Der Werbespot knüpft an die erfolgreiche TechniSat Werbeoffensive im Frühjahr an, die zur Steigerung der Bekanntheit der Marke TechniSat als deutscher TV-Hersteller beigetragen hat, und soll den Fachhandel in der verkaufsstarken Zeit vor Weihnachten unterstützen.

Ausgestrahlt wird der neue TV-Werbespot im ZDF werktags vom 12. November bis 23. November zur besten Sendezeit – direkt vor den heute-Nachrichten.

Printwerbung macht spannendes Produktportfolio bekannt.  

Die zweite Säule der großen Werbeoffensive bildet Printwerbung in auflagestarken Medien. Hierzu zählen Beihefter, Anzeigen und Weihnachtspromotions in reichweitenstarken Tageszeitungen und zielgruppenorientierten Magazinen. Im Zentrum der Printwerbung steht die SONATA 1, eine Kombination aus hochwertiger Soundbar und multimedialer Empfangseinheit, die pünktlich vor Weihnachten auf den Markt kommt. Neben Fernsehprogrammen in UHD-Qualität empfängt die SONATA 1 u.a. auch DAB+ Digitalradio und ermöglicht zudem umfangreiche Internet- wie auch Streaming- und Aufzeichnungsfunktionen.

Zudem wirbt TechniSat im Print für weitere innovative Produkte, die jedem ein komfortables, digitales Leben ohne technische Hürden ermöglichen. Hierzu zählen u. a. DAB+ Digitalradios und Produkte für ein smartes, vernetztes Zuhause. 

Auch online und bei Social Media breit aufgestellt. 

Flankiert werden die TV- und Printkampagnen durch breit aufgestellte Online-Werbung.  Ergänzende Aktionen auf Facebook und Instagram runden die Werbeoffensive zum Jahresendgeschäft perfekt ab. 

Über TechniSat:

Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenempfangstechnik für den Endverbraucher anzubieten. Seither realisiert das Unternehmen für den deutschsprachigen Raum Lösungen zum Empfangen und Verbinden von Daten. Heute ist TechniSat einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Inzwischen gehören Fernseher, Digitalradios, Smart-Home-Produkte und weitere Lifestyle-Elektronikgeräte zum Angebot.

TechniSat entwickelt im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden und fertigt in eigenen Werken an verschiedenen Standorten in Deutschland und Europa. Mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet TechniSat heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Bei TechniSat entstehen in einem innovativen Arbeitsumfeld einzigartige Lösungen von morgen. Weltweit werden in der TechniSat-Gruppe rund 1.250 Mitarbeiter beschäftigt.

TechniSat ist Teil der Techniropa Holding GmbH, einem erfolgreichen Firmenverbund, dessen Unternehmen u. a. für beste Unterhaltungselektronik, erstklassige Rohre und Rohrzubehör, E-Mobilität, feine Spirituosen und Holzmöbelunikate stehen.

Pressekontakt für weitere Informationen:

TechniSat Digital GmbH
Pressestelle
TechniPark
D-54550 Daun/Eifel
E-Mail: presse@technisat.de / Web: www.technisat.de

« Zurück zur Übersicht