Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Impressum

OK

[ x ]

Willkommen im TechniSat Pressebereich

Neues Software-Update bringt freenet TV connect auf TechniSat DVB-T2 HD-Receiver.

01.06.2017

Die neue Software wird seit einigen Tagen über alle verfügbaren Kanäle ausgespielt. Zum einen werden im Markt befindliche Geräte via Internet wie auch über DVB-T2 HD per OTA "Over-the-Air" automatisch aktualisiert. Besitzer der betroffenen Geräte müssen keine weiteren Aktivitäten durchführen, um die zusätzliche Funktion nutzen zu können. Optional steht die neue Software zum Download auf der TechniSat Webseite zur Verfügung, um das Update über USB auf die Geräte einzuspielen.

freenet TV connect ist ein kostenfreier, internetbasierter Zusatzdienst, der die Programmvielfalt des neuen Antennenfernsehens um viele weitere attraktive Angebote ergänzt*. Dazu gehören zahlreiche Apps, Mediatheken und Fernsehsender, die direkt über die Kanalliste abrufbar sind. Damit können Zuschauer einfach zwischen den linearen und den internetbasierten Programmen wechseln. Für den Zugang zu freenet TV connect ist lediglich ein Internetanschluss mit mindestens 3 Mbit pro Sekunde erforderlich.

TechniSat Receiver der DIGIPAL-Serie eignen sich hervorragend für den terrestrischen Empfang der unverschlüsselten, öffentlich-rechtlichen Sender sowie des verschlüsselten, privaten Programmangebots von freenet TV.

Extrafunktionen bei TechniSat.
Darüber hinaus hat der DIGIPAL DAB+ Digitalradio-Empfang (DAB+) mit an Bord. Beim DIGIPAL DAB+ schaltet der Benutzer über die TV/Radio-Taste der Fernbedienung bequem zwischen hochauflösendem Antennenfernsehen und kristallklarem Digitalradio um.

Der neue DVB-T2 HD-Receiver DIGIPAL SMART HOME ist das erste Gerät von TechniSat, das gleichzeitig die Funktionen als TV-Empfänger und als zentrale Steuereinheit im Smart-Home-Systems des Nutzers übernimmt. In Kombination mit den passenden Smart-Home-Komponenten ist es möglich, die komplette Hausautomatisierung über das Menü des Receivers oder die neue TechniSat CONNECT-App auf dem Smartphone oder Tablet zu steuern.

Geniale Mehrwertdienste – exklusiv bei TechniSat.
Mit SIEHFERN INFO verfügen die TechniSat DIGIPAL-Receiver über eine digitale Programmzeitschrift, die detaillierte Programminformationen für dutzende digitale TV- und Radiosender auf Knopfdruck am TV-Bildschirm anzeigt. Die Dienste AUTOINSTALL und ISI MODE machen sowohl die Installation als auch die Handhabung des Gerätes jederzeit intuitiv. Für eine, auch bei wechselnden Senderfrequenzen, immer aktuelle Programmliste sorgt der TechniSat eigene Service ISIPRO. Damit wird die Programmliste automatisch auf dem neuesten Stand gehalten, ohne dass immer wieder ein manueller Suchlauf gestartet werden muss.

Der DIGIPAL ISIO HD ist Made in Germany und für 169,99 € (unverbindliche Preisempfehlung) in den Farben Silber oder Anthrazit im Handel oder im TechniSat OnlineShop erhältlich.

Der DIGIPAL DAB+ ist Made in Germany und für 199,99 € (unverbindliche Preisempfehlung) in den Farben Silber oder Anthrazit im Handel oder im TechniSat OnlineShop erhältlich.

Der DIGIPAL SMART HOME ist Made in Germany und in Kürze für 199,99 € (unverbindliche Preisempfehlung) in der Farbe Anthrazit im Handel oder im TechniSat OnlineShop erhältlich.

* freenet TV connect ist ein HbbTV-basiertes Angebot der MEDIA BROADCAST GmbH.

 

Über TechniSat:
Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenempfangstechnik für den Endverbraucher anzubieten. Seither realisiert das Unternehmen für den deutschsprachigen Raum Lösungen zum Empfangen und Verbinden von Daten. Heute ist TechniSat einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Inzwischen gehören Fernseher, Digitalradios, Smart-Home- und weitere Lifestyle-Elektronik-Geräte zum Angebot.

In der Unternehmensgruppe werden alle Kompetenzen vereint, um Produkte von höchster Qualität zu realisieren. TechniSat entwickelt im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden und fertigt in eigenen Werken an verschiedenen Standorten in Deutschland und Europa.

Mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet TechniSat heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Bei TechniSat entstehen in einem innovativen Arbeitsumfeld einzigartige Lösungen von morgen. Weltweit werden in der TechniSat-Gruppe rund 1.250 Mitarbeiter beschäftigt.

« Zurück zur Übersicht