Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Impressum

OK

[ x ]

Willkommen im TechniSat Pressebereich

DIGIPAL SMART HOME macht ab sofort den Fernseher zur Smart-Home-Zentrale.

05.07.2017

Mit dem DIGIPAL SMART HOME kommt jetzt der weltweit erste Receiver auf den Markt, der nicht nur brillantes HD-Fernsehen via DVB-T2 HD empfängt, sondern gleichzeitig über Z-Wave Plus als Zentraleinheit zur Steuerung aller Funktionen im smarten Zuhause agiert.

Bei der TechniSat Smart-Home-Philosophie übernimmt der Fernseher die Funktion des „Master Display“. Mit diesem bis dato einmaligen Ansatz wird es erstmals möglich, die Hausautomatisierung über das Menü des TechniSat Gerätes zu steuern. Die Anschaffung und Installation einer zusätzlichen Zentraleinheit ist nicht mehr notwendig.

Die Vereinigung von TV-, Streaming- und Smart Home-Funktionen führt zu einer vereinfachten Bedienung an nur einem Gerät. Via Fernbedienung können alle Anwendungen der modernen Lebens- und Wohnwelten system- und herstellerübergreifend einfach und intuitiv ferngesteuert werden.

In Kombination mit den Smart-Home-Komponenten und der Steuerung/Einrichtung via TechniSat CONNECT App entsteht so ein einzigartiges System, das den Nutzern mehr Komfort, Sicherheit, Energieeffizienz und Lebensqualität bietet. Für alle TechniSat Smart-Home-Produkte gelten die weit verbreiteten technischen Standards der Z-Wave-Allianz sowie hohe Qualitätsstandards.

Größtmögliche Programmvielfalt – mit freenet TV.
Der DIGIPAL SMART HOME eignet sich hervorragend für den terrestrischen Empfang der unverschlüsselten, öffentlich-rechtlichen Sender sowie des verschlüsselten Programmangebots via freenet TV. Mit freenet TV können die wichtigsten, deutschen privaten Programme per Antenne über DVB-T2 HD in Full HD empfangen werden. Für die Entschlüsselung des privaten Programmangebots via DVB-T2 HD sorgt das Irdeto- Entschlüsselungssystem, welches im DIGIPAL SMART HOME bereits integriert ist.

Zahlreiche Funktionen der Extraklasse.
Darüber hinaus bietet der DIGIPAL SMART HOME zahlreiche Funktionen der gleichen Extraklasse, die den DIGIPAL ISIO HD (Testsieger bei Stiftung Warentest 2/2017) auszeichnen.

Die ISIO-Internet-Technologie bietet Zugriff auf Mediatheken, diverse Apps oder – ganz neu auch bei DVB-T2 HD - HbbTV. Auch freenet TV connect, der internetbasierten Zusatzdienst der MEDIA BROADCAST GmbH, ergänzt die Programmvielfalt um viele weitere attraktive Angebote. Dazu gehören zahlreiche Apps, Mediatheken und Fernsehsender, die direkt über die Kanalliste abrufbar sind. Zudem verfügt der DIGIPAL SMART HOME nach Anschluss eines externen Speichermediums, wie z. B. USB-Festplatte, über die Möglichkeit, digitale TV- und Radioprogramme aufzuzeichnen. Aufgezeichnete Sendungen können jederzeit ohne Qualitätsverlust wiedergegeben werden.

Der DIGIPAL SMART HOME ist Made in Germany und ab sofort für UVP 199,99 € im Handel oder TechniShop erhältlich.

Über TechniSat:

Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenempfangstechnik für den Endverbraucher anzubieten. Seither realisiert das Unternehmen für den deutschsprachigen Raum Lösungen zum Empfangen und Verbinden von Daten. Heute ist TechniSat einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Inzwischen gehören Fernseher, Digitalradios, Smart-Home- und weitere Lifestyle-Elektronik-Geräte zum Angebot.

In der Unternehmensgruppe werden alle Kompetenzen vereint, um Produkte von höchster Qualität zu realisieren. TechniSat entwickelt im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden und fertigt in eigenen Werken an verschiedenen Standorten in Deutschland und Europa.

Mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet TechniSat heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Bei TechniSat entstehen in einem innovativen Arbeitsumfeld einzigartige Lösungen von morgen. Weltweit werden in der TechniSat-Gruppe rund 1.250 Mitarbeiter beschäftigt.

 

« Zurück zur Übersicht