Karriere & Ausbildung

Unser Anspruch an uns selbst ist hoch und unsere Zielsetzung klar definiert: Wir suchen die Besten! Deshalb legen wir besonders großen Wert auf qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, die weiterdenken – für unsere Kunden und für unser Unternehmen.

TechniSat bietet ein breites Spektrum anspruchsvoller, interessanter und vielfältiger Jobs. Es erwarten Sie dynamische Teams, die Ideen vorantreiben und weiterentwickeln. Unser beständiges Wachstum in allen Geschäftsbereichen sowie unsere Produkte und Dienstleistungen in spannenden Märkten bieten attraktive Karrierechancen für Fach- und Führungskräfte. Darüber hinaus unterstützen wir zahlreiche Ausbildungsmodelle und bieten Ihnen individuelle Qualifizierungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten.

Machen Sie sich am Besten in den folgenden Rubriken selbst ein Bild von unseren Angeboten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jobs

Sind Sie bereit eine neue Herausforderung anzunehmen? Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote.

 Daun

» EDI-Experte (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Planung und Durchführung von EDI-Projekten mit unseren Kunden und Lieferanten

- Ausbau und Betreuung der konzerninternen EDI-Anbindungen

- Überwachung und Dokumentation von EDI-Prozessen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie mehrjährige Erfahrung im EDI-Programmierumfeld besitzen

- Sie über sehr gute EDI/EDIFACT/VDA Kenntnisse verfügen

- Sie Schnittstellen zu ERP-Systemen kennen

- Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit verfügen

- Sie selbstständig, flexibel und organisiert arbeiten

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Intellectual Property Manager Automotive (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Dresden oder Daun ist o. g. Stelle zu besetzen.

Aufgaben

- Aufbau eines Intellectual Property Rights Portfolios (Patente, Gebrauchsmuster, Lizenzen)

- Verwertung von eigenen Intellectual Proberty Rights (Vergabe von Lizenzen, Durchsetzung von Patentansprüchen)

- Management von Intellectual Proberty Rights als Nehmer in direkter Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf (Festlegung von zu lizensierender IP, Führung von Verhandlungen zu Lieferbedingungen)

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbar technischen Fachgebietes verfügen

- Sie bereits Erfahrungen im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz in der Patentabteilung eines Industrieunternehmens oder in einer entsprechenden Position sammeln konnten

- Sie über analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, Komplexes schnell und verständlich zu beschreiben, verfügen

- Sie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise im Projektteam sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung mitbringen

- Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter für den telefonischen Kundenservice im technischen Bereich (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Sie sind der erste Ansprechpartner für unsere Kunden und beantworten kompetent und sicher eingehende Fragen

- Sie hinterfragen zielgerichtet und leiten Maßnahmen zur Lösung eines Kundenanliegens ein

- Sie verstehen den Kunden, seine Anforderungen und Wünsche und handeln kunden- und lösungsorientiert

- Sie sind ein verlässlicher Partner für unsere Kunden und stellen so unseren Erfolg durch eine hohe Kundenzufriedenheit sicher

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine abgeschlossene technische Ausbildung sowie 1 - 2 Jahre Berufserfahrung verfügen

- Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen

- Sie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten haben und auch komplexe Sachverhalte verständlich ausdrücken

- Sie am Telefon durch Fachkenntnis und Ihr Einfühlungsvermögen für die Anforderungen unserer Kunden überzeugen

- Sie fokussiert handeln und sich durch eine flexible, selbstständige und engagierte Arbeitsweise auszeichnen

- ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Ihr Profil abrundet

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter im kaufmännischen Projektmanagement (m/w) Automotive

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Zur Unterstützung unseres Automotive-Teams am Standort Daun ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o. g. Stelle zu besetzen.

Aufgaben

- Bearbeitung von Ausschreibungen (Kostenbewertung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Einkauf, Entwicklung und Produktion sowie Angebotserstellung)

- wirtschaftliche Koordination des gesamten Projektablaufs

- Definition aller projektrelevanten Anforderungen über die Entwicklung des Projektstrukturplans bis hin zu Änderungsanfragen, Reklamationen und Gewährleistungsabwicklungen

- Erstellung und Pflege von projektspezifischen Pflichtenhef­ten

- Terminüberwachung und Dokumentation von Projektvor­gängen

- Abstimmung/Kommunikation mit den Fachabteilungen des Kunden sowie intern

- Erstellung von Kundenbedarfsanalysen und Abrufplanungen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung verfügen

- Sie bereits Erfahrung bei der Koordination von Projekten sowie in der Automobilbranche/Zulieferindu­strie sammeln konnten

- Sie Verständnis für technische Zusammenhänge und die Prozessabläufe industrieller Fertigung haben

- Sie sicher im Umgang mit Kunden sind (Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, im Idealfall auch Polnischkenntnisse)

- Sie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft mitbringen

- Sie zuverlässig, selbstständig und engagiert arbeiten

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter im kaufmännischen Projektmanagement, Bereich Finanzen (m/w) Automotive

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Pflege der Stammdaten

- Rechnungserstellung

- Bearbeitung von Zahlungseingängen

- Mahnwesen

- Bearbeitung von Gewährleistungsfällen

- Erstellung von Statistiken/Reporting

- Umsatzsteuervoranmeldung

- Assistenztätigkeiten im kaufmännischen Bereich

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung verfügen

- Sie über Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System verfügen

- Sie eine hohe Affinität zu Zahlen haben

- Sie sicher im Umgang mit Kunden sind (Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, im Idealfall auch Polnischkenntnisse)

- Sie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und Flexibilität mitbringen

- Sie zuverlässig, selbstständig und engagiert arbeiten

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter im Service-Team (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Sie sind der erste Ansprechpartner für den Endverbraucher und beantworten kompetent und sicher eingehende Fragen

- Sie erkennen individuelle Kundenbedürfnisse und beraten zu unseren Produkten

- Sie erschließen Kundenpotentiale durch gezielte Akquise

- Sie intensivieren bestehende Kundenbeziehungen

- Sie unterstützen den Vertrieb bei Interessenten-Nachfassaktionen und Servicekampagnen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie bestenfalls über 1 - 2 Jahre Berufserfahrung im telefonischen Kundenservice verfügen

- Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen

- Sie versierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office vorweisen

- Sie eine überzeugende und freundliche Telefonstimme besitzen

- Sie über ein hohes Maß an Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick verfügen

- Sie strukturiert, selbständig und zuverlässig arbeiten

- Sie service- und teamorientiert sind

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Softwareentwickler Enterprise Service Bus/Java (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Erweiterung, Verwaltung, Installation und Konfiguration der eingesetzten ESB-Lösung inkl. Funktionskontrolle, Fehleranalyse und Support sowie Anwendungsoptimierung

- Integration der Anwendung in das Monitoring-System

- Konzeption, Abstimmung und Umsetzung von Integrationslösungen im Bereich ESB

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über fachspezifische Qualifikationen im IT-Umfeld verfügen

- Sie praktische Erfahrung im Umgang mit höheren Protokollen (HTTP, FTP, NFS, JMS, WebServices) in HTML und XML, in der Administration von Message-Queuing-Systemen sowie in der Programmierung (XML, XSLT, XPath, XSD) und der Java-Entwicklung besitzen

- Sie Grundkenntnisse in Linux/Unix sowie im Bereich Netzwerke (TCP/IP, UDP, ICMP) haben

- Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit verfügen

- Sie selbständig, flexibel und organisiert arbeiten

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Strategischer Einkäufer Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Der Geschäftsbereich Automotive ist ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Als Tier1-Lieferant verfügt der Geschäftsbereich über jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung und Produktion der Systeme. Der Standort Daun bildet die Schnittstelle zwischen den verschiedenen Standorten in Deutschland, Polen, Tschechien, China und den USA.

Aufgaben

- Einkauf von Dienstleistungen und Materialien im Rahmen von Gemeinkosten, Fremdleistungen und Verpackungen

- systematische Analyse und Erschließung neuer und alternativer Beschaffungsmärkte

- Entwicklung und Umsetzung einer Warengruppenstrategie (basierend auf der Analyse potenzieller, globaler Beschaffungsmärkte und möglicher Lieferanten)

- Durchführung und Auswertung von Anfragen und Angebotsvergleichen

- Ansprechpartner für die Lieferanten bei Rückfragen (in Absprache mit den Fachbereichen und der Entwicklung)

- Reklamationsbearbeitung, Kostenerfassung

- Verhandlung von Angebots- bzw. Vertragskonditionen (Preise, Termine, Zahlungsbedingungen etc.) sowie Abschluss von Rahmenverträgen mit den Lieferanten

- strategischer und langfristiger Ausbau von Lieferantenbeziehungen

- Mitarbeit bei Projekten, Kommunikation mit internen Fachbereichen und Werken

- Erarbeitung und Umsetzung von globalen Einkaufsstrategien

- Berichterstattung an die Einkaufleitung

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem technischen und/oder kaufmännischen Fachbereich oder ähnliche Voraussetzungen besitzen

- Sie mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position im Einkauf besitzen

- Sie bereits Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise der Automobilzulieferindustrie, sammeln konnten

- Sie sicher im Umgang mit MS Office und ERP Systemen sind

- Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse verfügen

- Sie zu internationalen Dienstreisen und -flügen bereit sind

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team, außerdem eine leistungsgerechte Bezahlung sowie die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz mit Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Strategischer Projekt-Einkäufer (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Aktive Beschaffungsmarktforschung mit Wert-, Preis- und Kostenanalysen

- Planung, Steuerung & Terminüberwachung von Projekten

- Bildung der Schnittstellen zwischen Kunde, Lieferant, Entwicklung und Produktion

- Erstellung von Kalkulationen, Auswertungen und Statistiken

- Entwicklung und Umsetzung von Einkaufsstrategien und Supply Chain Konzepten

- Strukturanalysen und Prozessoptimierungen

- Klassifizierung von Lieferanten und Komponenten

- Pflege der Lieferantenbeziehungen sowie Auswahl und Qualifizierung neuer Lieferanten

- Auswahl und Evaluierung alternativer Bauelemente

- Führen von Preisverhandlungen mit Lieferanten

- Sicherstellung der termin- und mengengerechten Materialverfügbarkeit

Ihr Profil

- vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Wirtschaftsingenieurwesen oder ein wirtschaftswissenschaftlilcher Studienabschluss mit fundierter Erfahrung im Bereich Elektrotechnik

- langjährige Berufserfahrung im Einkaufsbereich

- verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

- ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

- hohes Maß an Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und sehr gute organisatorische Fähigkeiten

- zuverlässige Arbeitsweise und Reisebereitschaft

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

 Dippach

» Elektroniker (m/w)

Die TechniSat Elektronik Thüringen GmbH in Dippach / Eisenach ist Teil der TechniSat Gruppe mit sieben Standorten in Deutschland. Das Werk produziert für führende, weltweit erfolgreiche Auto­mobilbauer u. a. Autoradios und Navigationssysteme und verfügt über umfangreiche Be­stückungs­kapa­zi­täten und einen großen Stamm an hochqualifizierten Arbeitskräften.

Durch eine permanente Prozessoptimierung, einen angemessen hohen Automatisierungsgrad und vor allem durch Investitionen in modernste Technologien gelingt es dem Werk, auch im Hochlohnland Deutschland konkurrenzfähig gegenüber den Niedriglohnländern zu bleiben und qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen.

Aufgaben

- Analyse und Reparatur von elektronischen Baugruppen im 3-Schicht-System

- Dokumentation der aufgetretenen Fehler in Datenbanken

- Ermittlung von Ausfallursachen von elektronischen Baugruppen und Entwicklung von Lösungsvorschlägen

- Vorbereitung der Reklamationsbearbeitung von defekten Bauelementen und Baugruppen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung verfügen

- Sie bereits Erfahrung in der Reparatur elektronischer Geräte besitzen

- Sie gutes technisches Verständnis für elektronische Schaltungen mitbringen und Stromlaufpläne lesen und analysieren können

- Sie gute Kenntnisse in Microsoft-Anwendungen und im Umgang mit Datenbanken besitzen

- Sie Organisationstalent und ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität und analytischem Denken mitbringen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team und die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Elektroniker für Mess- und Prüfstandstechnik (m/w)

Die TechniSat Elektronik Thüringen GmbH in Dippach / Eisenach ist Teil der TechniSat Gruppe mit sieben Standorten in Deutschland. Das Werk produziert für führende, weltweit erfolgreiche Auto­mobilbauer u. a. Autoradios und Navigationssysteme und verfügt über umfangreiche Be­stückungs­kapa­zi­täten und einen großen Stamm an hochqualifizierten Arbeitskräften.

Durch eine permanente Prozessoptimierung, einen angemessen hohen Automatisierungsgrad und vor allem durch Investitionen in modernste Technologien gelingt es dem Werk, auch im Hochlohnland Deutschland konkurrenzfähig gegenüber den Niedriglohnländern zu bleiben und qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen.

Aufgaben

- Programmierung und Parametrierung von dynamischen Prüfsystemen

- Durchführung von Fehlersuchen an Mess- und Prüfstandstechnik

- Fehlerbehebung an Prüfstandssteuerungen und Messketten

- Mitarbeit am KVP Prozess der Mess- und Prüfstandstechnik

- Erweiterung und Optimierung von Prüfständen

- Kalibrierung der Messsysteme sowie der integrierten Messketten in Prüfständen

- Erstellung von Dokumentationen und Durchführung von Userschulungen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Systemelektroniker (m/w) mit langjähriger Berufserfahrung oder eine abgeschlossene Aus-/Weiterbildung zum Techniker – Fachrichtung Elektronik – mit Berufserfahrung in Instandhaltung/Service verfügen

- Sie hohes Verständnis für elektromechanische und elektronische Systeme haben

- Sie über Programmierkenntnisse in den Windows Hochsprachen oder Scriptsprachen verfügen

- Sie sicher mit dem PC unter OS MS Windows und Linux umgehen können und über MS-Office-Kenntnisse zur Steuerungs- und Regelungstechnik, Messtechnik, digitalen und analogen Schaltungstechnik verfügen

- Sie gute Englischkenntnisse mitbringen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team und die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Leiter Logistik (m/w)

Die TechniSat Elektronik Thüringen GmbH in Dippach / Eisenach ist Teil der TechniSat Gruppe mit sieben Standorten in Deutschland. Das Werk produziert für führende, weltweit erfolgreiche Auto­mobilbauer u. a. Autoradios und Navigationssysteme und verfügt über umfangreiche Be­stückungs­kapa­zi­täten und einen großen Stamm an hochqualifizierten Arbeitskräften.

Durch eine permanente Prozessoptimierung, einen angemessen hohen Automatisierungsgrad und vor allem durch Investitionen in modernste Technologien gelingt es dem Werk, auch im Hochlohnland Deutschland konkurrenzfähig gegenüber den Niedriglohnländern zu bleiben und qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen.

Aufgaben

- Erstellung und Festlegung von Logistikkonzepten, Lagerflächenbedarfen und Logistikausrüstungen

- Überwachung und Optimierung der internen und externen Logistikabläufe

- Lagerbestandsverantwortung

- strategische Ausrichtung der Einkaufs-, Produktions- und Distributionslogistik

- fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des Fachbereiches

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Studium sowie über mehrjährige Erfahrung im Bereich Logistik und in der Automobil- und Zuliefererindustrie verfügen

- Sie durch ein sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern überzeugen können

- Sie kommunikations- und willensstark sind, Durchsetzungsvermögen besitzen, unternehmerisch denken und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen

- Sie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS-Office-Kenntnisse verfügen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team und die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter für den Produktionsbereich (m/w) Bereich: Leiterplattenbestückung

Die TechniSat Elektronik Thüringen GmbH in Dippach / Eisenach ist Teil der TechniSat Gruppe mit sieben Standorten in Deutschland. Das Werk produziert für führende, weltweit erfolgreiche Auto­mobilbauer u. a. Autoradios und Navigationssysteme und verfügt über umfangreiche Be­stückungs­kapa­zi­täten und einen großen Stamm an hochqualifizierten Arbeitskräften.

Durch eine permanente Prozessoptimierung, einen angemessen hohen Automatisierungsgrad und vor allem durch Investitionen in modernste Technologien gelingt es dem Werk, auch im Hochlohnland Deutschland konkurrenzfähig gegenüber den Niedriglohnländern zu bleiben und qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen.

Aufgaben

- Bedienung, Einrichtung und Überwachung von Produktions- und Prüfanlagen

- Erkennen von Maschinenstörungen

- Durchführung regelmäßiger Qualitätskontrollen

- konventionelle Teilebestückung

- Beachtung und Umsetzung der geltenden Arbeitssicherheitsrichtlinien

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie Ihre Berufsausbildung - idealerweise als Maschinen- und Anlagenführer (m/w) - erfolgreich abgeschlossen haben

- Sie idealerweise bereits Erfahrungen in der Bedienung von SMD-Produktionsanlagen sammeln konnten

- Sie bereit sind, im 3-Schicht-Betrieb zu arbeiten

- Sie exakt, selbständig und zuverlässig arbeiten und Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft zu Ihren Stärken zählen

- Sie einen gültigen PKW Führerschein besitzen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team und die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mitarbeiter für standortübergreifende Qualitätsvorausplanung/Qualitätssicherung Neuprojekte/Serien (m/w)

Die TechniSat Elektronik Thüringen GmbH in Dippach/Eisenach ist Teil der TechniSat Gruppe mit sieben Standorten in Deutschland. Das Werk produziert für führende, weltweit erfolgreiche Automobilbauer u. a. Autoradios und Navigationssysteme und verfügt über umfangreiche Bestückungskapazitäten und einen großen Stamm an hochqualifizierten Arbeitskräften. 

Durch eine permanente Prozessoptimierung, einen angemessen hohen Automatisierungsgrad und vor allem durch Investitionen in modernste Technologien gelingt es dem Werk, auch im Hochlohnland Deutschland konkurrenzfähig gegenüber den Niedriglohnländern zu bleiben und qualitativ hochwertige Produkte zu fertigen!

Aufgaben

standortübergreifende Koordination der Qualitätsvorausplanung Neuprojekte und serienbegleitenden Maßnahmen wie:

- Organisation und Moderation der P-FMEA und Sicherstellung der Schnittstellen zur D-FMEA  

- Erstellung und Pflege der Vorserien- und Serienprozesslenkungspläne und Überwachung der Umsetzung

- Pflege des QPN (Qualitätsprogramm Neuteile) auf dem Kundenportal in Abstimmung mit der Projektleitung in Daun und Dresden

- Vorbereitung, Begleitung, Dokumentation und Bewertung von Musterserien bei Neuanläufen, Produkt- und Prozessänderungen

- Erstellung und Pflege von Teilelebensläufen in Abstimmung mit der Projektleitung Dresden

- Mitwirkung/Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Lieferantenaudits

- standortübergreifende Erarbeitung und Betreuung von Korrekturmaßnahmen und Maßnahmen zur ständigen Verbesserung

- Abstimmung und Überwachung von Zielvereinbarungen (0-km und Feld) mit dem Kunden

- Vorbereitung, Begleitung und Auswertung von 2-Tagesproduktionen entsprechend Formel Q und QPN

- Planung, Begleitung, Dokumentation und Auswertung von Prüf- und Prozessfähigkeitsuntersuchungen

- Teilnahme und Mitwirkung an den monatlichen Q-Meetings mit den Kunden

- Mitwirkung bei internen System- und Prozessaudits

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn:

- Sie über eine abgeschlossene technische Ausbildung verfügen

- Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigung und Montage elektronischer Baugruppen und/oder in der Qualitätssicherung in einem Unternehmen der Automobilindustrie nachweisen können

- Sie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Qualitätsmanagements in der Automobilbranche (Automobilzulieferer) haben und damit im Umgang und der Arbeitsweise mit den Automobilnormen ISO/TS16949

- Sie über eine Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement verfügen

- Sie bereit sind, sich eigenverantwortlich und selbstständig in ein interessantes Aufgabengebiet einzuarbeiten

- Sie über eine systematische Arbeitsweise, ein ausgeprägtes Organisationsvermögen sowie Reisebereitschaft verfügen

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team und die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

 Dresden

» Strategischer Einkäufer Elektronik (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Der Geschäftsbereich Automotive ist ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Als Tier1-Lieferant verfügt der Geschäftsbereich über jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung und Produktion der Systeme. Der Standort Daun bildet die Schnittstelle zwischen den verschiedenen Standorten in Deutschland, Polen, Tschechien, China und den USA.

Aufgaben

- Einkauf von aktiven/passiven elektronischen Bauteilen sowie von elektromechanischen Bauteilen und Systemen

- systematische Analyse und Erschließung alternativer Beschaffungsmärkte weltweit

- Entwicklung und Umsetzung einer Warengruppenstrategie (basierend auf der Analyse potenzieller, globaler Beschaffungsmärkte und möglicher Lieferanten)

- Durchführung und Auswertung von Anfragen und Angebotsvergleichen

- Ansprechpartner für die Lieferanten bei technischen Rückfragen (in Absprache mit den Fachbereichen)

- Reklamationsbearbeitung, Kostenerfassung

- Verhandlung von Angebots- bzw. Vertragskonditionen (Preise, Termine, Zahlungsbedingungen etc.) sowie Abschluss von Rahmenverträgen mit den Lieferanten

- strategischer und langfristiger Ausbau von Lieferantenbeziehungen

- Mitarbeit bei internationalen Key-Account-Projekten in Abstimmung mit den Fachabteilungen

- Erarbeitung und Umsetzung von globalen Einkaufsstrategien

- Berichterstattung an die Einkaufleitung

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem technischen und/oder kaufmännischen Fachbereich oder ähnliche Voraussetzungen besitzen

- Sie mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Einkauf besitzen

- Sie bereits Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise der Automobilzulieferindustrie, sammeln konnten

- Sie über Kenntnisse im Vertragsrecht verfügen

- Sie sicher im Umgang mit MS Office und ERP Systemen sind

- Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse verfügen

- Sie zu internationalen Dienstreisen und -flügen bereit sind

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team, außerdem eine leistungsgerechte Bezahlung sowie die Perspektive auf einen langfristig gesicherten Arbeitsplatz mit Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
Automotive
» Business Development Manager Automotive (m/w) - AH-BDM

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen namhafter Automobilhersteller. Damit gehören wir zu den Top Adressen in diesem Bereich und beschäftigen weltweit ca. 2.000 Mitarbeiter an gesamt 16 Standorten.

Der Business Development Manager ist für die Produktstrategie und den Aufbau von neuen Geschäftsfeldern sowie Kundenbeziehungen im Tier 1- bzw. OEM Bereich verantwortlich.

Aufgaben

- Beobachtung und Auswertung relevanter Trends, Technologien bei OEMs, Wettbewerbern und am Markt

- Evaluierung neuer Region- und Produktmarktzugänge

- Repräsentation des Geschäftsbereiches im internationalen Umfeld

- Vorbereitung und Durchführung von Kundenpräsentationen

- Mitarbeit an Automotive Geschäftsstrategien, Produkt-Portfolio und Produkt-Roadmaps

- Vorstellung und Diskussion von Automotive Technologien, Produkten und Roadmaps mit  OEM sowie Vorbereitung und Teilnahme an Technologiemessen

- Identifikation von sinnvollen Partnerschaften im Zulieferbereich

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn Sie

- über ein abgeschlossenes technisches Studium verfügen

- mind. 3 Jahre Vertriebserfahrung, idealerweise im OEM-Bereich, sammeln konnten

- idealerweise Zugriff auf ein bestehendes Netzwerk bei OEM und Zulieferern haben

- über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen

- kundenorientiert arbeiten und ein sicheres Auftreten beim Kunden zeigen

- Durchsetzungsvermögen und Zielstrebigkeit besitzen

- über eine hohe Eigenmotivation und Selbstständigkeit verfügen

- zu internationalen Reisen bereit sind und interkulturelles Einfühlungsvermögen beweisen

- über eine sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit im internationalen Umfeld verfügen

Sie sind Ingenieur mit ausgeprägter Kommunikationsstärke und hoher Lösungsorientierung, schätzen die Arbeit in einem internationalen Team und möchten mit den Premium Kunden der Automotive Industrie zusammenarbeiten? Ihr Arbeitsstil ist selbstständig und zielgerichtet und Sie überlassen Ihre Karriereplanung nicht dem Zufall?

Dann bewerben Sie sich in elektronischer Form unter Angabe des Job-Codes bei:

E-Mail: dresden.tsd.personal@technisat.de
TechniSat Digital GmbH
Personalabteilung
Gewerbepark Nr. 5
01156 Dresden
» Intellectual Property Manager Automotive (m/w) - AH-IPRM

TechniSat gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Lieferanten der Automobilindustrie. Zufriedene Kunden durch Innovationen, Flexibilität, Termintreue, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit bestimmen neben der Mitarbeiterzufriedenheit die Firmenphilosophie unseres Unternehmens.

Das in Dresden ansässige zentrale Forschungs- und Entwicklungszentrum der TechniSat-Firmengruppe setzt im Bereich von Infotainment- und Radio-/Navigationssystemen für das Fahrzeugerstausrüstergeschäft mit Spitzenleistungen neue Maßstäbe.

Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Dresden oder Daun ist o. g. Stelle zu besetzen.

Aufgaben

- Aufbau eines Intellectual Property Rights Portfolios (Patente, Gebrauchsmuster, Lizenzen)

- Verwertung von eigenen Intellectual Proberty Rights (Vergabe von Lizenzen, Durchsetzung von Patentansprüchen)

- Management von Intellectual Proberty Rights als Nehmer in direkter Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf (Festlegung von zu lizensierender IP, Führung von Verhandlungen zu Lieferbedingungen)

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbar technischen Fachgebietes verfügen

- Sie bereits Erfahrungen im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz in der Patentabteilung eines Industrieunternehmens oder in einer entsprechenden Position sammeln konnten

- Sie über analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, Komplexes schnell und verständlich zu beschreiben, verfügen

- Sie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise im Projektteam sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung mitbringen

- Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen

Wir bieten

Wir bieten eine Festanstellung mit anspruchsvollen und zukunftsorientierten Aufgaben, modern ausgestattete Arbeitsplätze, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, 30 Tage Urlaub und weitere Vergünstigungen.

Interessenten bewerben sich bitte schriftlich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Job-Codes bei:

E-Mail: dresden.tsd.personal@technisat.de
TechniSat Digital GmbH
Personalabteilung
Gewerbepark Nr. 5
01156 Dresden
» Projektmanager (m/w) - AH-E-MAN

TechniSat gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Lieferanten der Automobilindustrie. Zufriedene Kunden durch Innovationen, Flexibilität, Termintreue, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit bestimmen neben der Mitarbeiterzufriedenheit die Firmenphilosophie unseres Unternehmens.

Das in Dresden ansässige zentrale Forschungs- und Entwicklungszentrum der TechniSat-Firmengruppe setzt im Bereich von Infotainment- und Radio-/Navigationssystemen für das Fahrzeugerstausrüstergeschäft mit Spitzenleistungen neue Maßstäbe.

Zur Erfüllung vorhandener Kundenaufträge ist schnellstmöglich o. g. Stelle zu besetzen.

Aufgaben

- Übernahme der Teilprojektleitung zur Ableitung marktspezifischer Infotainmentsystemvarianten (USA oder China) bezogen auf die Produktentwicklung und entwicklungsseitige Produktbetreuung

- Ansprechpartner für die Projektleitung beim Kunden

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über einen Abschluss als Dipl.-Ingenieur für Elektronik (m/w), Dipl.-Informatiker (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung verfügen

- Sie umfangreiche Erfahrungen in der Produktentwicklung elektronischer Geräte möglichst mit Kenntnissen im Automotive-Segment besitzen

- Sie Erfahrungen in der Mitarbeiterführung und -motivation haben

- Sie über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung verfügen

- Sie gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen

- Sie zu Reisetätigkeiten bereit sind

Wir bieten

Wir bieten eine Festanstellung mit anspruchsvollen und zukunftsorientierten Forschungs- und Entwicklungsaufgaben, modern ausgestattete Arbeitsplätze, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, 30 Tage Urlaub und weitere Vergünstigungen sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Interessenten bewerben sich bitte schriftlich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Job-Codes bei:

E-Mail: dresden.tsd.personal@technisat.de
TechniSat Digital GmbH
Personalabteilung
Gewerbepark Nr. 5
01156 Dresden

 Österreich

» Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w)

Die TechniSat-Gruppe mit Hauptsitz in Daun/Vulkaneifel ist einer der führenden deutschen Hersteller von Digitalreceivern und TV-Geräten. Der Geschäftsbereich Automotive ist zudem ein sehr erfolgreicher Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Verbau in Serienfahrzeugen internationaler Automobilhersteller. Weltweit beschäftigt die TechniSat-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter.

Aufgaben

- Verkauf von Produkten aus dem Bereich Unterhaltungselektronik/Informationstechnologie im Außendienst

- Gewinnung, Beratung und Betreuung von Geschäftskunden

- Neukundenakquise vor Ort sowie Intensivierung von bestehenden Kundenbeziehungen

- Erschließung von neuen Märkten und Einführung von neuen Produkten

- Teilnahme an Fachhandelsmessen

Ihr Profil

Sie passen am besten in unser Team, wenn

- Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung verfügen

- Sie bereits 2 - 3 Jahre Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst sammeln konnten, bestenfalls in der Unterhaltungselektronikbranche

- Sie versierte Anwenderkenntnisse in MS-Office haben

- Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen

- Sie über ein sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick verfügen

- Sie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise gewohnt sind

- Sie technisches Verständnis besitzen und Spaß daran haben, sich in neue Themen und Produkte einzuarbeiten

Wir bieten

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an die folgende Adresse:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

Direkteinstieg

Sie haben das Diplom bzw. Bachelor- oder Masterzeugnis in der Hand? Glückwunsch! Bei uns finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, um sich auf das Berufsleben vorzubereiten oder direkt bei uns einzusteigen. Wir bieten qualifizierten Hochschulabsolventen hervorragende Karrierechancen. Sie haben die Möglichkeit in einem Traineeprogramm oder als Direkteinsteiger in den Beruf zu starten.

Direkteinsteigern steht die gesamte Breite eines innovativen Unternehmens offen. Dabei übernehmen Sie sofort Verantwortung, erhalten aber selbstverständlich eine systematische Einführung in Produkte, Abläufe und Strukturen unseres Unternehmens.

Machen Sie sich am Besten selbst ein Bild von unseren Angeboten in unserer Stellenbörse.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Str. 3
54550 Daun/Vulkaneifel

Diplom, Bachelor, Master

Praktika und Diplom-, Bachelor- sowie Masterarbeiten bieten Ihnen die Chance, schon früh mit TechniSat in Kontakt zu treten, die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen und uns von Ihren Fähigkeiten und Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen.

Wir wissen, wie wichtig eine enge Zusammenarbeit mit den Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien für ein zukunftsorientiertes Unternehmen ist. Darum halten wir viele partnerschaftliche Kooperationen mit einem regen Austausch an Ideen und Wissen. Ist das Thema ihrer Studien-, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit bzw. Dissertation für einen unserer Geschäftsbereiche relevant, sprechen wir gern über die Förderung Ihrer Abschlussarbeit.´

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Str. 3
54550 Daun/Vulkaneifel

Praktika

Als innovatives und schnell wachsendes Unternehmen suchen wir bereits in einer frühen Phase den Kontakt zu Schülern und Studierenden. Schon während der Schulzeit bzw. des Studiums bieten wir Ihnen interessante Möglichkeiten, Einblicke in eine Unternehmensgruppe zu gewinnen, die zu den führenden Anbietern für Produkte der Satellitenempfang- sowie Digital-Technik in Deutschland und Europa gehört.

Sie erhalten dadurch die Gelegenheit, TechniSat von innen kennen zu lernen und Entwicklungsperspektiven im kaufmännischen sowie im IT-Bereich zu entdecken.

Stellen Sie Ihr Talent und Ihre Ideen während Ihres Praktikums bei uns unter Beweis und überzeugen Sie uns von Ihrem Können und Ihrer Entwicklungsfähigkeit.

Da wir kontinuierlich Praktika vergeben, richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse) bitte an die unten angegebene Adresse.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Str. 3
54550 Daun/Vulkaneifel

Ausbildung

Kompetenz und Wissen sind unbezahlbar, das hat sich in der langjährigen Geschichte von TechniSat immer wieder bestätigt. Deshalb setzen wir genau wie bei unseren Produkten auch bei der Ausbildung auf besondere Qualität.

 Daun

» Fachinformatiker (m/w)
Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Einstellungstermin: 01.08.2014

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren sie IT-Systeme und planen diese. In der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Fachinformatiker/innen kundenspezifische Software. Sie testen bestehende Anwendungen, passen sie an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Darüber hinaus beheben Sie Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender. Sie setzen die Methoden des Software Engineerings ein, nutzen Programmiersprachen und Werkzeuge wie Entwicklertools.

Ihre Aufgaben

komplexe Softwarelösungen für Kunden im gesamten Bereich der aktuellen Informations- und Telekommunikationstechnologien erarbeiten, in technischen, mathematisch-naturwissenschaftlichen oder kaufmännischen Anwendungsschwerpunkten bis hin zu Multimediaanwendungen und Expertensystemen
- Anwendungssoftware individuell für den Kunden (Individualsoftware) neu erstellen, dabei existierende Softwarelösungen einschließlich Standardsoftware anpassen, erweitern und integrieren

Projekte zur Entwicklung kundenspezifischer Anwendungslösungen leiten, in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht im jeweiligen Einsatzgebiet (kaufmännische, technische oder mathematisch-wissenschaftliche Systeme, Experten- oder Multimediasysteme) einschließlich der Qualitätssicherung
- betriebliche Prozesse und Rahmenbedingungen beim Kunden bzw. in der jeweiligen Anwendungsabteilung analysieren
- anforderungsgerechte Softwarelösungen konzipieren und vorschlagen
- Programme erstellen, entwickeln, pflegen, ändern und anpassen
- Methoden des Software Engineering sowie moderner Softwareentwicklungstools fachgerecht und problemadäquat auswählen und anwenden
- kundenspezifische Anwendungslösung realisieren, testen und dokumentieren
- Fehler durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen beheben
- bestehende Anwendungslösungen modifizieren
- anwendungsgerechte und ergonomische Bedienoberflächen entwickeln
- Anwenderlösungen präsentieren, Anwendungsprogramme installieren und einführen
- technische Unterlagen benutzergerecht aufbereiten
- Benutzer, inner- und außerbetriebliche Kunden fachlich beraten, schulen und betreuen
- Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle, einschließlich Qualitätssicherung, einsetzen

den Markt für IT-Technologien und -Systeme, Hard- und Softwareprodukte beobachten.

Die Ausbildung im Überblick


arrow Fachinformatiker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Fachinformatiker/innen spezialisieren sich in folgenden Fachrichtungen:
  - Anwendungsentwicklung
  - Systemintegration
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Fachinformatiker (m/w)
Fachrichtung Systemintegration

Einstellungstermin: 01.08.2014

In der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren Fachinformatiker/innen IT-Systeme. Als Dienstleister richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme eingrenzen und beheben. Sie beraten Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen durch.

Ihre Aufgaben

kundenspezifische IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen (vernetzten und unvernetzten) Systemen planen und realisieren, z. B. zu Client/Server-Systemen, Mehrbenutzersystemen, Großrechnersystemen
- Systeme technisch planen,
- Systeme installieren,
- Service/Support durchführen,
- Rechenzentrums-/Netzwerkbetrieb durchführen

IT-Systeme verwalten und betreiben (als Dienstleister)
- komplexe IT-Systeme bei Kunden installieren und konfigurieren, einrichten (entsprechend den Kundenanforderungen), in Betrieb nehmen und pflegen,
- auftretende Störungen unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme systematisch eingrenzen und beheben

Projekte zur Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Rechnersystemen oder -netzen verschiedenster Größe, einschließlich Geräten, Betriebssystemen, Systemsoftware, im jeweiligen Einsatzgebiet (Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server, Festnetze oder Funknetze) leiten
- Anwender bei Auswahl und Einsatz von Rechnern und Netzwerken beraten, unterstützen und informieren,
- Netzwerke installieren und betreiben,
- anforderungsgerechte Rechnersysteme installieren und an den Kunden übergeben,
- auftretende Probleme bei Rechnern und Netzwerken analysieren und beseitigen,
- Dokumentationen wie Systemdokumentation, Bedienerhandbuch, Onlinehilfen erstellen,
- Projektmanagement und Programmiermethodik zur Lösung von Anwendungsproblemen des Kunden einsetzen,
- Systemlösungen präsentieren

Die Ausbildung im Überblick


arrow Fachinformatiker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Fachinformatiker/innen spezialisieren sich in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration.
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w)
Fachrichtung Großhandel

Einstellungstermin: 01.08.2014

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Waren aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d. h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.
Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel beraten die Kunden umfassend über die Eigenschaften der Waren und sorgen für eine termingerechte Lieferung an den richtigen Ort. Für den Wareneinkauf ermitteln Sie Bezugsquellen und den Bedarf von Waren. Sie holen Angebote ein, vergleichen Konditionen und führen Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten. Nach dem Wareneingang kontrollieren Sie Rechnungen und Lieferpapiere und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Im Warenausgang planen Großhandelskaufleute die Auslieferung, indem sie z. B. die Waren kommissionieren und versandfertig machen. Sie kalkulieren Preise, bearbeiten Verkaufsaufträge und stellen Rechnungen für den Wiederverkauf von Waren aus. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Abwicklung von Kostenrechnungs- und Zahlungsvorgängen, die Bearbeitung von Reklamationen sowie die Organisation von Marketingmaßnahmen.

Ihre Aufgaben

Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten erledigen
-Eingangs- und Ausgangspost bearbeiten sowie Postverteilung erledigen
-Dienst- und Organisationspläne erstellen bzw. dabei mitwirken
-Schriftsätze, Berichte, Protokolle, Aufstellungen anfertigen
-den zum Teil fremdsprachigen Schriftverkehr mit Lieferanten (insbesondere Hersteller) und Kunden (insbesondere Fachhandel) abwickeln

Finanzbuchhaltung durchführen
-laufende Geschäftsfälle mittels EDV buchen
-Ausgangsrechnungen erstellen
-Einhaltung von Zahlungskonditionen bei Zahlungsein- und ausgängen überwachen (einschließlich Mahnwesen)
-monatliche bzw. jährliche Betriebsübersichten erstellen, Jahresabschlussarbeiten erledigen

Betriebsbuchhaltung (Kostenrechnung) durchführen
-Kostenarten buchen
-Kostenrechnungen durchführen und Finanzbedarf ermitteln, dabei Gemeinkosten auf verschiedene Kostenstellen verteilen (Kostenstellenrechnung), Einstands- und Verkaufspreise kalkulieren (Kostenträgerrechnung)

Einkaufsangelegenheiten erledigen
-die handelsspezifische Logistik planen
-Einkäufe planen, koordinieren und organisieren
-Angebote von Herstellern einholen und vergleichen, Einkaufsverhandlungen führen
-Bestellungen schreiben, Liefertermine überwachen
-Waren annehmen und kontrollieren, Warenmängel reklamieren, Waren ein- und auslagern
-Wert- und Kosten-Nutzen-Analysen durchführen

Tätigkeiten im Bereich Absatz ausführen
-Angebote ausarbeiten, Kundenaufträge bearbeiten, abwickeln und überwachen sowie Einzelsendungen auf Abruf zusammenstellen und abrechnen (kommissionieren)
-Warenfluss disponieren (Touren ausarbeiten, Just-in-time-Koordination)
-Waren versenden, Frachtpapiere ausfertigen
-elektronischen Versandhandel und zugehörige Logisitkprozesse steuern
-Lager verwalten, Lagerbestandslisten führen
-Reklamationen und Schadensfälle bearbeiten
-Kunden akquirieren, beraten und betreuen, die Beziehungen zu Kunden und Geschäftspartnern pflegen
-Verkaufsverhandlungen durchführen
-Kunden Dienstleistungen aus dem Marketingbereich anbieten, z. B. Sortimentsberatung, Marketingberatung, Lagerhaltungsberatung, Rationalisierungsberatung
-Kunden logistische Dienstleistungen anbieten, nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten beurteilen und Verträge abschließen

Tätigkeiten im Bereich Marketing und Werbung ausführen
-Versandanzeigen prüfen
-Markt- und Konkurrenzanalysen durchführen
-Marktforschungsergebnisse auswerten
-Werbe- und Verkaufsförderungsaktionen planen und durchführen

Tätigkeiten im Personalwesen erledigen
-Personalakten, Lohn und Gehaltskonten führen
-Personalkostenstatistiken und Personalkostenanalysen führen
-Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen planen und organisieren

Die Ausbildung im Überblick


arrow Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Er wird in unserem Unternehmen in der Fachrichtung Großhandel ausgebildet.
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 2 - 3 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

 Dippach

» Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik analysieren Funktionszusammenhänge sowie Prozessabläufe von automatisierten Systemen und entwerfen Änderungen und Erweiterungen. Sie installieren und justieren elektrische, hydraulische oder pneumatische Antriebssysteme. Sie bauen mess-, steuerungs- und regelungstechnische Einrichtungen ein. Dabei montieren, konfigurieren, programmieren und justieren sie Sensorsysteme, Betriebssysteme, Bus-Systeme und Netzwerke. Die installierten Komponenten verbinden sie zu komplexen Automatisierungseinrichtungen, die sie in ein Gesamtsystem integrieren. Nach Testläufen übergeben sie die Systeme und weisen die künftigen Anwender in die Bedienung ein. Zudem bedienen bzw. warten sie Automatisierungssysteme und halten sie instand. Mithilfe von Testsoftware und Diagnosesystemen kreisen sie Störungen ein und analysieren diese.

Ihre Aufgaben

Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe analysieren, Änderungen und Erweiterungen von Automatisierungssystemen entwickeln

Anlagen und Komponenten installieren und in Betrieb nehmen
- pneumatische, hydraulische und elektrische Antriebssysteme installieren und einstellen
- Sensor- und Aktorsysteme sowie Baugruppen der elektrischen Steuerungstechnik installieren und justieren
- Komponenten und Geräte, Betriebssysteme, Bus-Systeme und Netzwerke installieren, anpassen und einstellen
- Automatisierungssysteme programmieren
- Komponenten zu komplexen Automatisierungseinrichtungen verbinden, Automatisierungseinrichtungen in übergeordnete Systeme integrieren
- Automatisierungssysteme testen, Automatisierungsanlagen in Betrieb nehmen, an die Nutzer übergeben und diese in die Bedienung einweisen

Anlagen überwachen, warten und betreiben
- Automatisierungssysteme betreuen, Anlagen überwachen, warten und bedienen, regelmäßige Prüfungen durchführen
- mithilfe von Anwendungsprogrammen Messdaten erfassen, übertragen und verarbeiten sowie Fertigungsabläufe, Maschinen oder Prozesse steuern
- Testsoftware und Diagnosesysteme einsetzen
- Regelkreise optimieren
- Störungen einkreisen und beheben, Störungsursachen als Maßnahme der Qualitätssicherung analysieren

Arbeiten dokumentieren und Vorgaben berücksichtigen
- Dokumentationen erstellen und auswerten, Herstellerangaben und andere Unterlagen (auch in englischer Sprache) berücksichtigen
- einschlägige Gesetze und Verordnungen, Betriebsvorgaben sowie die Wünsche der Nutzer berücksichtigen

Die Ausbildung im Überblick


arrow Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

 

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme planen und steuern Abläufe bei der Produktion und der Instandhaltung von beispielsweise informations- und kommunikationstechnischen Geräten. Sie organisieren Fertigungsabläufe, richten Fertigungs- und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Qualitätssicherung mit. Darüber hinaus organisieren sie die Beschaffung von Bauteilen und Betriebsmitteln. Sie unterstützen Techniker und Technikerinnen oder Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Umsetzung von Aufträgen. Neben der Installation und Konfiguration von Programmen und Betriebssystemen, dem Prüfen von Komponenten und der Erarbeitung von Gerätedokumentationen gehört das Erstellen von Layouts und Fertigungsunterlagen zu ihren Aufgaben. Auch die Instandsetzung fällt in ihren Verantwortungsbereich. Im Kundendienst und bei der Reparatur von Geräten grenzen Elektroniker/innen für Geräte und Systeme die Fehlerquellen ein und wechseln defekte Teile aus. Zudem beraten sie Kunden und weisen Benutzer ein.

Ihre Aufgaben

bei der Realisierung von Aufträgen mitwirken
- technische Umgebungsbedingungen und geforderte Funktionalitäten analysieren,
- elektronische Schaltungen entwickeln

Muster und Einzelstücke herstellen
- mechanische, elektrische, elektronische Einzelteile und Baugruppen auswählen, anpassen und zu Geräten und Systemen zusammenbauen,
- Hardware und Komponenten der Informationstechnologie, Sensoren und Aktoren montieren und konfigurieren,
- Programme installieren und anpassen,
- Komponenten, Geräte und Systeme prüfen, technische Dokumentationen erstellen

Fertigungsunterlagen erstellen, z. B. Schalt-, Installations-, Stromlaufpläne, Einzelteilzeichnungen von Bauteilen oder -gruppen

für die Beschaffung von Bauteilen, Hilfsstoffen und Betriebsmitteln, die für die Realisierung von Kundenaufträgen erforderlich sind, Aufträge vergeben und koordinieren

Fertigungsabläufe planen, steuern und überwachen
- Gruppenarbeit organisieren,
- Fertigungsanlagen und Prüfsysteme einrichten, programmieren, optimieren und warten,
- Fertigungsprozesse analysieren und optimieren

Betriebssysteme und Netzwerke installieren und konfigurieren, Softwarekomponenten erstellen und anpassen, Schnittstellen programmieren, Hard- und Softwarekomponenten integrieren, auftretende Probleme erfassen, analysieren und lösen

Komponenten und Geräte prüfen und instand halten
- bei Störungen technischen Support leisten,
- Messwerte erfassen und auswerten,
- Fehler und Störungen systematisch einkreisen und beheben,
- Reparatur- und Servicearbeiten durchführen,
- Kunden über technische Möglichkeiten beraten

Die Ausbildung im Überblick


arrow Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

 

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Sie achten darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden, und regulieren z. B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Sie beladen Lkws und Container, bedienen geeignete Hilfen wie Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung. Das Berechnen von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten und Jahresabschlüsse gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Ihre Aufgaben

Güter annehmen und kontrollieren
- Platz für die eingehende Ware planen,
- angelieferte Waren in Empfang nehmen, auf Vollständigkeit und Unversehrtheit kontrollieren,
- im Fall einer Beanstandung Rücksprache mit dem Frachtführer nehmen; ggf. weitere Maßnahmen einleiten,
- Entladungsvorgang organisieren

Güter lagern
- Lagerzonen und -einrichtungen planen,
- Lagerplätze nach technischen, ökonomischen und sicherheitsrelevanten Gesichtspunkten auswählen,
- Güter mithilfe von Fördergeräten einlagern, dabei Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht beachten,
- Einlagerung mit spezieller Software dokumentieren

Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen, z. B. Sichtkontrollen durchführen, Waren mit Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur kontrollieren

Güter im Betrieb transportieren
- Fördersysteme, Hebezeuge oder Regalbediengeräte je nach Güterart und -menge, Wegstrecke sowie unter dem Aspekt der Unfallsicherheit, des Umweltschutzes und der Kosten auswählen,
- Waren in andere Betriebsabteilungen transportieren

Tourenplan unter wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Gesichtspunkten erstellen

Güter kommissionieren
- Material- und Informationsfluss vorbereiten,
- je nach Lager- und Kommissionierungssystem und Auftrag Güter zusammenstellen,
- Optimierungsmöglichkeiten vorschlagen

Güter verpacken
- Verpackungskosten ermitteln,
- Güter kundenorientiert und unter Berücksichtigung von Güter- und Transportart, Transportweg und Wirtschaftlichkeit sowie vertraglicher, nationaler und internationaler Bestimmungen verpacken,
- geeignete Verpackungsmaschinen und -geräte auswählen,
- Waren beschriften und kennzeichnen,
- Verbrauchtes Verpackungsmaterial umweltgerecht entsorgen

Güter verladen
- Arbeitsabläufe in der Verladung planen,
- Verladung kosten- und kundenorientiert vorbereiten; dabei gesetzliche und vertragliche Vorgaben beachten,
- geeignete Fördermittel und Ladehilfen bereitstellen,
- Frachtgewicht und -volumen ermitteln, Verkehrs- und Beförderungsmittel auf Einsetzbarkeit kontrollieren,
- Güter auf Transportmittel verladen und sichern, unter Berücksichtigung von Versandart und Bestimmungsort,
- Verladung mit dem Frachtführer/der Frachtführerin absprechen

Güter versenden
- Versandkosten ermitteln,
- Versandpapiere bearbeiten; ggf. fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse anwenden

logistische Prozesse optimieren
- Lagerbestände quantitativ und qualitativ prüfen und darüber die Einkaufsabteilung informieren,
- ABC-Analysen erstellen, um Lagerplätze je nach Zugriffshäufigkeit zu klassifizieren,
- Vorschläge zur Optimierung der Schnittstellen (z. B. Beschaffung/Lager) im logistischen Prozess machen

Güter beschaffen
- Anfragen für Angebote erstellen, Angebote vergleichen,
- Waren bei geeigneten Anbietern bestellen,
- Bezahlung der gelieferten Güter veranlassen

Kennzahlen ermitteln und auswerten
- Lagerkennziffern berechnen und als Kontrollinstrument einer wirtschaftlichen Lagerhaltung einsetzen,
- Inventuren durchführen,
- anhand von Belegen die Bestandsänderungen ermitteln; Bestandsänderungen auf entsprechenden Konten erfassen und Konten abschließen,
- Jahresabschlüsse durchführen

Die Ausbildung im Überblick


arrow Fachkraft für Lagerlogistik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Fertigungsmaschinen oder -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Zudem sind sie auch für die Umrüstung und Instandhaltung der Maschinen zuständig. Sie bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinenfunktionen an Prüfständen und nehmen die Maschinen in Betrieb. Zudem inspizieren sie die Maschinen in regelmäßigen Abständen, um die Betriebsbereitschaft sicherzustellen. Dabei sorgen sie für die nötigen Betriebsstoffe, tauschen Verschleißteile wie Dichtungen, Filter oder Schläuche aus und stellen mechanische Teile neu ein. Ferner überwachen sie den Produktionsprozess und bedienen und steuern den Materialfluss. Außerdem führen sie qualitätssichernde Maßnahmen durch. Anhand von Wartungs- und Inspektionsplänen warten und pflegen Maschinen- und Anlagenführer/innen die Maschinen in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen und führen kleinere Reparaturen aus. Sie sind z. B. für komplexe Fertigungsanlagen zuständig, bei denen einzelne Maschinen oder Bearbeitungsstationen durch Förderanlagen oder Industrieroboter zu einem kompletten System verbunden sind. Maschinen- und Anlagenführer/innen füllen Öle, Kühl- und Schmierstoffe nach, tauschen Dichtungen, Filter oder Schläuche aus, stellen das Spiel beweglicher Teile neu ein und wechseln Verschleißteile aus. Auch die VDE-Bestimmungen und Unfallverhütungsvorschriften für das Arbeiten an elektrischen Anlagen sind zu berücksichtigen.

Ihre Aufgaben

gelieferte Waren kontrollieren

Geräte, Maschinen und Anlagen bedienen und überwachen:
- Maschinen und Anlagen beschicken
- für Materialnachschub sorgen
- Maschinenlauf aufmerksam beobachten, um Funktionsstörungen frühzeitig zu erkennen
- Funktionsstörungen an den Maschinen analysieren, beheben und dokumentieren, ggf. defekte Teile austauschen
- fertige bzw. hergestellte Produkte abtransportieren
- Einstellungs- und Produktionsdaten für den Maschinen- und Materiallauf ständig überprüfen

 Maschinen und Anlagen pflegen und warten
- Arbeitsplatz aus Sicherheitsgründen sauber halten
- Maschinen und Automaten aus Qualitätsgründen regelmäßig reinigen und schmieren
- Verschleißteile austauschen
- ggf. bei größeren Reparaturen mithelfen 

Prozessabläufe steuern und kontrollieren

Arbeitsabläufe koordinieren

Waren lagern 

Fertigungs- und Qualitätskontrollen durchführen

Die Ausbildung im Überblick

arrow Maschinen- und Anlagenführer ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)
arrow der Beruf wird in unserem Unternehmen mit dem Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik ausgebildet
arrow die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule
arrow die Ausbildung dauert 2 Jahre
   
   

 

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun
» Mechatroniker (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen bauen Mechatroniker/innen komplexe mechatronische Systeme. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Die fertigen Anlagen nehmen sie in Betrieb und programmieren sie oder installieren zugehörige Software. Dabei richten sie sich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen und prüfen die Anlagen sorgfältig, bevor sie diese an ihre Kunden übergeben. Außerdem halten sie mechatronische Systeme instand und reparieren sie.

Ihre Aufgaben

Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten, technische Unterlagen lesen (z. B. Konstruktionszeichnungen, Fertigungs-, Montage-, Schalt-, Installations-, Funktions- und Instandhaltungspläne, Arbeitsfolgepläne, Justiervorschriften, Betriebs- und Bedienungsanleitungen)

mechatronische Systeme installieren,
- mechanische, pneumatische, hydraulische, elektrische, elektronische und informationstechnische Systeme und Komponenten zu funktionsgerechten Einheiten zusammenbauen, z .B. zu einzelnen oder verketteten Maschinen, automatisierten Produktionsanlagen, Fertigungsstraßen,
- Metalle bearbeiten und verbinden, z. B. manuell und maschinell spanen, trennen und umformen, schrauben, nieten, kleben, löten, schweißen (einfaches Schweißen ohne besondere Schweißprüfungen),
- elektrotechnische/elektronische Bauteile verdrahten und verbinden, Kabel zurichten und verlegen,
- Antriebssysteme, Sensoren, Aktoren und Wandler einbauen,
- Schalt- und Bedieneinrichtungen, Verkleidungen und Schutzeinrichtungen montieren,
- mechatronische Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungseinrichtungen aufbauen und programmieren, Sollwerte einstellen,
- elektrische Kenndaten, z. B. Spannung, Strom, Widerstand, analoge und digitale Signale, messen,
- Netzwerke und Bussysteme aufbauen und Schnittstellensignale prüfen

mechatronische Systeme in Betrieb nehmen
- Maschinenfunktionen einstellen und Betriebswerte erfassen,
- Systemparameter mit vorgegebenen Werten (Sollwerten) vergleichen,
- Einstellungen/Programme optimieren,
- installierte Systeme an den Kunden übergeben, Bedienpersonal einweisen

Anlagen warten, instand halten und reparieren
- Mess-, Prüf- und Diagnoseverfahren anwenden und Fehlfunktionen feststellen,
- Störungsursachen suchen, Fehler unter Beachtung der Schnittstellen mechanischer, hydraulischer, pneumatischer und elektrischer/elektronischer Baugruppen eingrenzen und beheben,
- Ersatzteile einbauen und Verschleißteile austauschen,
- Maschinen und Anlagensysteme umrüsten und erweitern, technisch überholte Baugruppen austauschen

Die Ausbildung im Überblick


arrow Mechatroniker (m/w) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

 Schöneck

» Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)

Einstellungstermin: 18.08.2014

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme planen und steuern Abläufe bei der Produktion und der Instandhaltung von beispielsweise informations- und kommunikationstechnischen Geräten. Sie organisieren Fertigungsabläufe, richten Fertigungs- und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Qualitätssicherung mit. Darüber hinaus organisieren sie die Beschaffung von Bauteilen und Betriebsmitteln. Sie unterstützen Techniker und Technikerinnen oder Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Umsetzung von Aufträgen. Neben der Installation und Konfiguration von Programmen und Betriebssystemen, dem Prüfen von Komponenten und der Erarbeitung von Gerätedokumentationen gehört das Erstellen von Layouts und Fertigungsunterlagen zu ihren Aufgaben. Auch die Instandsetzung fällt in ihren Verantwortungsbereich. Im Kundendienst und bei der Reparatur von Geräten grenzen Elektroniker/innen für Geräte und Systeme die Fehlerquellen ein und wechseln defekte Teile aus. Zudem beraten sie Kunden und weisen Benutzer ein.

Ihre Aufgaben

bei der Realisierung von Aufträgen mitwirken
- technische Umgebungsbedingungen und geforderte Funktionalitäten analysieren,
- elektronische Schaltungen entwickeln

Muster und Einzelstücke herstellen
- mechanische, elektrische, elektronische Einzelteile und Baugruppen auswählen, anpassen und zu Geräten und Systemen zusammenbauen,
- Hardware und Komponenten der Informationstechnologie, Sensoren und Aktoren montieren und konfigurieren,
- Programme installieren und anpassen,
- Komponenten, Geräte und Systeme prüfen, technische Dokumentationen erstellen

Fertigungsunterlagen erstellen, z. B. Schalt-, Installations-, Stromlaufpläne, Einzelteilzeichnungen von Bauteilen oder -gruppen

für die Beschaffung von Bauteilen, Hilfsstoffen und Betriebsmitteln, die für die Realisierung von Kundenaufträgen erforderlich sind, Aufträge vergeben und koordinieren

Fertigungsabläufe planen, steuern und überwachen
- Gruppenarbeit organisieren,
- Fertigungsanlagen und Prüfsysteme einrichten, programmieren, optimieren und warten,
- Fertigungsprozesse analysieren und optimieren

Betriebssysteme und Netzwerke installieren und konfigurieren, Softwarekomponenten erstellen und anpassen, Schnittstellen programmieren, Hard- und Softwarekomponenten integrieren, auftretende Probleme erfassen, analysieren und lösen

Komponenten und Geräte prüfen und instand halten
- bei Störungen technischen Support leisten,
- Messwerte erfassen und auswerten,
- Fehler und Störungen systematisch einkreisen und beheben,
- Reparatur- und Servicearbeiten durchführen,
- Kunden über technische Möglichkeiten beraten

Die Ausbildung im Überblick


arrow Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w) ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

E-Mail: tsvogtland@technisat.de
TechniSat Vogtland GmbH

Hauptstraße 46
08261 Schöneck

 Staßfurt

» Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Einstellungstermin: 01.08.2014

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Sie achten darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden, und regulieren z. B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Sie beladen Lkws und Container, bedienen geeignete Hilfen wie Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung. Das Berechnen von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten und Jahresabschlüsse gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Ihre Aufgaben

Güter annehmen und kontrollieren
- Platz für die eingehende Ware planen,
- angelieferte Waren in Empfang nehmen, auf Vollständigkeit und Unversehrtheit kontrollieren,
- im Fall einer Beanstandung Rücksprache mit dem Frachtführer nehmen; ggf. weitere Maßnahmen einleiten,
- Entladungsvorgang organisieren

Güter lagern
- Lagerzonen und -einrichtungen planen,
- Lagerplätze nach technischen, ökonomischen und sicherheitsrelevanten Gesichtspunkten auswählen,
- Güter mithilfe von Fördergeräten einlagern, dabei Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht beachten,
- Einlagerung mit spezieller Software dokumentieren

Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen, z. B. Sichtkontrollen durchführen, Waren mit Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur kontrollieren

Güter im Betrieb transportieren
- Fördersysteme, Hebezeuge oder Regalbediengeräte je nach Güterart und -menge, Wegstrecke sowie unter dem Aspekt der Unfallsicherheit, des Umweltschutzes und der Kosten auswählen,
- Waren in andere Betriebsabteilungen transportieren

Tourenplan unter wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Gesichtspunkten erstellen

Güter kommissionieren
- Material- und Informationsfluss vorbereiten,
- je nach Lager- und Kommissionierungssystem und Auftrag Güter zusammenstellen,
- Optimierungsmöglichkeiten vorschlagen

Güter verpacken
- Verpackungskosten ermitteln,
- Güter kundenorientiert und unter Berücksichtigung von Güter- und Transportart, Transportweg und Wirtschaftlichkeit sowie vertraglicher, nationaler und internationaler Bestimmungen verpacken,
- geeignete Verpackungsmaschinen und -geräte auswählen,
- Waren beschriften und kennzeichnen,
- Verbrauchtes Verpackungsmaterial umweltgerecht entsorgen

Güter verladen
- Arbeitsabläufe in der Verladung planen,
- Verladung kosten- und kundenorientiert vorbereiten; dabei gesetzliche und vertragliche Vorgaben beachten,
- geeignete Fördermittel und Ladehilfen bereitstellen,
- Frachtgewicht und -volumen ermitteln, Verkehrs- und Beförderungsmittel auf Einsetzbarkeit kontrollieren,
- Güter auf Transportmittel verladen und sichern, unter Berücksichtigung von Versandart und Bestimmungsort,
- Verladung mit dem Frachtführer/der Frachtführerin absprechen

Güter versenden
- Versandkosten ermitteln,
- Versandpapiere bearbeiten; ggf. fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse anwenden

logistische Prozesse optimieren
- Lagerbestände quantitativ und qualitativ prüfen und darüber die Einkaufsabteilung informieren,
- ABC-Analysen erstellen, um Lagerplätze je nach Zugriffshäufigkeit zu klassifizieren,
- Vorschläge zur Optimierung der Schnittstellen (z. B. Beschaffung/Lager) im logistischen Prozess machen

Güter beschaffen
- Anfragen für Angebote erstellen, Angebote vergleichen,
- Waren bei geeigneten Anbietern bestellen,
- Bezahlung der gelieferten Güter veranlassen

Kennzahlen ermitteln und auswerten
- Lagerkennziffern berechnen und als Kontrollinstrument einer wirtschaftlichen Lagerhaltung einsetzen,
- Inventuren durchführen,
- anhand von Belegen die Bestandsänderungen ermitteln; Bestandsänderungen auf entsprechenden Konten erfassen und Konten abschließen,
- Jahresabschlüsse durchführen

Die Ausbildung im Überblick


arrow Fachkraft für Lagerlogistik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
arrow Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsunternehmen und in der Berufsschule.
arrow Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Straße 3
54550 Daun

Duales Studium

Haben Sie Interesse an einer Kombination aus Studium und Praxis? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In jedem Semester wechseln Studienphasen mit Praxisphasen von gleicher Dauer. Studien- und Ausbildungspläne entstehen im kontinuierlichen Dialog zwischen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (www.dhbw-mannheim.de) und uns als Ausbildungsunternehmen.

Wir unterstützen folgende Studiengänge:

 

Nach dem dreijährigen Studium schließen Sie als Bachelor of Arts bzw. Bachelor of Science ab und verfügen über die notwendigen theoretischen Kenntnisse ihres Fachbereichs, über grundlegende und vertiefte berufspraktische Erfahrungen sowie über wichtige Schlüsselqualifikationen, die in keiner anderen Studienform in dieser spezifischen Weise erworben werden können.

Sie werden im Laufe der gesamten Ausbildung gezielt betreut und nehmen an vielfältigen Trainingsveranstaltungen teil. Nicht zu vergessen: Sie verdienen vom ersten Tag an Ihr eigenes Geld, ganz gleich, ob Sie im Betrieb oder an der Dualen Hochschule in Mannheim lernen. Und die Studiengebühren übernehmen wir selbstverständlich auch.

Was müssen Sie mitbringen, um in ein duales Studium starten zu können? Neben ausgeprägtem Interesse an Wirtschaft sind es vor allem folgende Punkte:

  • die allgemeine Hochschulreife mit einem guten Notendurchschnitt
  • gute Englischkenntnisse
  • idealerweise eine Kombination aus ausbildungs- und studiennahen Leistungskursen

Wir warten gespannt auf Ihre Bewerbung. Diese sollte bestehen aus:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • den letzten beiden Schulzeugnissen sowie
  • weiteren Nachweisen wie z. B. Praktika, Sprachzertifikate, die uns zeigen, wer Sie sind und was Sie werden wollen
Dualer Partner DHBW

Traineeprogramm

Sie haben bereits Ihr Studium abgeschlossen? Dann ist bei uns ein Einstieg im Rahmen eines Traineeprogramms möglich. Ein Traineeprogramm in unserem Unternehmen ist ein klassischer Berufseinstieg für Hochschulabsolventen. Dabei durchlaufen Sie in 12 – 24 Monaten verschiedene Bereiche unseres Hauses. Dies wird durch Seminare und Trainings ergänzt, die Ihnen sowohl Fachwissen als auch allgemeine Fähigkeiten näher bringen.

Ein Mentor begleitet Sie während der gesamten Zeit. Wir fördern bereits in dieser Phase Ihr Unternehmensnetzwerk – nicht nur in einem Bereich, sondern gruppenweit – denn vernetztes Arbeiten ist in einem zukunftsorientierten Unternehmen von großer Bedeutung. Wir bieten Ihnen Entwicklungschancen eines innovativen Unternehmens.

Die Programme bei TechniSat sind eng an unseren Märkten ausgerichtet und werden maßgeschneidert zusammengestellt. Traineeprogramme mit einer primär technischen Ausrichtung bereiten Sie beispielsweise auf Aufgaben in Forschung und Entwicklung vor. Programme mit kaufmännischer Ausrichtung schulen unsere Nachwuchskräfte insbesondere für den Einsatz in Vertrieb/Marketing und Einkauf.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:

TechniSat Digital GmbH
Personal- und Organisationsentwicklung
Julius-Saxler-Str. 3
54550 Daun/Vulkaneifel