Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies entsprechend den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Impressum

OK

[ x ]
DIGIPAL T2 HD


Der DIGIPAL T2 HD ist ein kompakter DVB-T2 HD Receiver mit höchstem Bedienkomfort. Das Gerät unterstützt den Kodierungsstandard HEVC/H.265 und ist somit für den Nachfolgestandard von DVB-T bestens vorbereitet. Mit diesem Receiver empfangen Sie nicht nur die Programme der öffentlich-rechtlichen Sender in HD-Qualität. Durch das eingebaute Irdeto-Entschlüsselungssystem eignet sich der DIGIPAL T2 HD auch hervorragend für den Empfang des verschlüsselten Programmangebots der privaten Sender. Über die USB-Schnittstellen können diverse Multimedia-Formate von externen Datenträgern abgespielt werden.
DVB-T2 HD

DVB-T2 HD

DVB-T2 HD ist der Nachfolger von DVB-T in Deutschland und ermöglicht endlich die Übertragung von TV-Programmen in HD-Qualität (HDTV). Mit diesem Gerät können Sie alle in Ihrer Region verfügbaren, freien, öffentlich-rechtlichen DVB-T2 HD Programme empfangen. Alle Informationen zu DVB-T2 HD finden Sie aktuell auf www.dvb-t2-portal.de.

freenet TV

freenet TV

Neben den freien, öffentlich-rechtlichen Programmen können Sie mit diesem Gerät auch die verschlüsselten, privaten freenet TV Programme empfangen. Die Entschlüsselungseinheit ist bereits im Gerät integriert. Ab Juni 2017 wird vom Netzbetreiber Media Broadcast für die Entschlüsselung der privaten Programme ein monatliches Zugangsentgelt erhoben.Alle Informationen zu Verfügbarkeit von DVB-T2 HD und ausgestrahlten Programmen in Ihrer Region finden Sie aktuell auf www.dvb-t2-portal.de.

ISI Mode

ISI Mode

Zahlreiche Funktionen und Mehrwerte machen Fernsehen mit TechniSat zu einem großartigen Erlebnis mit umfangreichen Möglichkeiten. Der ISI-Mode reduziert diese Optionsvielfalt und ist damit ideal für Kinder oder ältere Menschen, die sich ob der vielen Einstellmöglichkeiten bei der Bedienung des Geräts unsicher fühlen. Ist der Modus aktiviert, kann nichts mehr versehentlich mit der Fernbedienung verstellt werden. Gleichzeitig stellt der ISI-Mode z. B. die vereinfachten Programminformationen auf dem Bildschirm für Menschen mit Sehschwäche in extragroßer Schrift dar und blendet auf Wunsch eine gut lesbare digitale Zeitanzeige ein.

SiehFern INFO (SFI)

"SiehFern INFO" (SFI)

Mit diesem kostenlosen elektronischen Programminformationsdienst (ePID) bietet TechniSat eine aktuelle und ausführliche Übersicht zu zahlreichen Programmen. Die Programmvorschau erstreckt sich auf bis zu sieben Tage, kann individuell angepasst werden und ist jederzeit verfügbar. Über SiehFern INFO kann außerdem jeder Timer leicht aktiviert werden - ein Knopfdruck auf der Fernbedienung genügt.

AutoInstall

AutoInstall

Bei der ersten Inbetriebnahme des Gerätes sind noch einige wichtige Einstellungen vorzunehmen (insbesondere Anpassungen an die örtlichen Gegebenheiten). In übersichtlichen Schritten führt der Installationsassistent von TechniSat durch die leicht verständlichen Dialoge, so dass die erforderlichen Konfigurationen schnell und mühelos durchzuführen sind. Ihr Gerät ist damit schon nach kurzer Zeit betriebsbereit.

Camping

Camping

Das Gerät lässt sich sowohl mit 230V am normalen Stromnetz, als auch über das 12V-Stromnetz z. B. eines Kraftfahrzeugs betreiben und eignet sich damit auch für mobilen Einsatz z. B. beim Camping.

Irdeto

Irdeto

Integriertes Irdeto-Entschlüsselungssystem mit Smartcard-Reader zum Empfang von Pay-TV- und Pay-Radio-Angeboten.

HDMI (out)

HDMI (out)

Diese leistungsstarke Schnittstelle ist speziell für die schnelle und verlustfreie Digital-Übertragung von hochauflösenden Bildern und hochentwickeltem Ton ausgelegt. Selbst komplexe Bildinhalte und schnelle Bewegungsabläufe werden in erstklassiger Qualität wiedergegeben. Neben ihrem hohen Leistungsvermögen zeichnen sich HDMI-Verbindungen auch durch eine bidirektionale Datenübertragung aus.

Technische Daten

Artikelinformationen

4019588049307
0000/4930
790 g
240 g
18.20 x 4.00 x 12.60 cm
30.50 x 7.40 x 17.50 cm
anthrazit

Anschlüsse

1
 TechniSat-spezifisches Adapterset optional unter 0000/3649 erhältlich
1
1
1
1

Audio

1

Entschlüsselungssysteme / Common Interface

 

Leistung / Energiewerte

< 0.3 W

Sonstige Features

 
 
Deutsch, Englisch, Französisch

Stromversorgung

50 Hz
230 V
extern DC 12 V / 1,5 A

Terrestrik

174 ... 230 MHz
470 ... 862 MHz
5 V
max. 0.03 A
COFDM / QPSK, 16-QAM, 64-QAM, 256-QAM
1k, 2k, 4k, 8k, 16k, 32k

Tuner

Single-Tuner
DVB-T2 mit HEVC/H.265 und H.264, DVB-T
1
174 ... 230 MHz
470 ... 862 MHz
5 V
max. 0.03 A
COFDM / QPSK, 16-QAM, 64-QAM, 256-QAM
1k, 2k, 4k, 8k, 16k, 32k

Unterstützte Formate & Codecs

MPEG-2, H.264, H.265
Alle technischen Daten

Lieferumfang

DIGIPALT2 HD, Fernbedienung TechniControl inkl. Batterien, Netzteil, HDMI-Kabel, Bedienungsanleitung

Downloads

FAQ

Muss ich ab dem 29.03.2017 einen Suchlauf bei meinem Receiver starten, um die neuen Programme zu empfangen?

An diesem besagten Tag wird es mehrmals eine Kanalveränderung im DVB-T2-Empfangsbereich geben. Bei vielen Receivern und Fernsehgeräten muss der Suchlauf gestartet werden, um eine neue Kanalbelegung zu finden. Bei den Receivermodellen DigiPal von TechniSat brauchen Sie keinen Suchlauf manuell zu starten. Hier wird der Suchlauf automatisch nachts gestartet, um die Programme zu finden. Bei dem Eurotech T2 leider nicht.

Wie bekomme ich ein Software-Update auf diesen Receiver?

Das Software-Update für den DigiPal T2 HD wird über den USB-Eingang mittels eines USB-Sticks eingespielt. Das Update wird von TechniSat auf der Homepage kostenlos zur Verfügung gestellt. Zum Download kommen Sie über:
www.technisat.de, dann Service, unter Download den Gerätetypen eingeben.
Weitere Angaben entnehmen Sie den Anweisungen.

Wie kann ich ein analoges Signal auf Scart übertragen und was benötige ich dazu?

Das Gerät verfügt auf der Rückseite über einen 3,5mm Klinkenbuchsen-Ausgang.
An dieser läßt sich mit Hilfe unseres Adapters von Klinke-auf Scart mit der Artikelnummer 0000/3649 das analoge Signal z.B. auf einen DVD-Recorder oder Videorecorder weiterleiten. Bitte beachten Sie: Sie benötigen unbedingt unseren original Adapter mit der Artikelnummer 0000/3649! Mit anderen Adaptern funktioniert es nicht!

Wie füge ich neue Internet-Radiosender in meinen Receiver hinzu?

Um die Internetradiosenderfunktion des Gerätes zu nutzen, gehen Sie bitte am Receiver ins Menü und hier auf die Radiolistenverwaltung. Dort wechseln Sie auf die linksseitige Gesamtliste und drückt erneut die rote Taste.

Nun können Sie zwischen „Alle Radiosender“ und „Alle Internetradiosender“ wählen. Bei „Alle Internetradiosender“ gibt es zusätzlich die Option „Alle eigenen“. Befinden Sie sich dann in dieser Übersicht können Sie über die Optionstaste einen neuen Internetradiosender erstellen.

Hierfür wird die URL des Senders benötigt.

Achtung! Die gängigen URL, welche meist auf .m3u enden, werden nicht unterstützt. Es muss ein so genannter MP3-Direktlink sein.

z.B. http://stream.89.0rtl.de/live/mp3-256/direktlinkHP/

oder http://stream.89.0rtl.de/mix/mp3-256/direktlinkHP/

Auslesen können Sie solche Links auch z.B. hier:
http://www.chip.de/artikel/Webradio-Live-Stream-Alle-Sender-im-ueberblick_56137550.html

Klicken Sie dort auf den MP3-Stream, so kann der im Browser angezeigte Link mit dem Anfang „http://...“ dann 1:1 in den Receiver übernommen werden.

Sollte ein Werksreset nach der Freischaltung der freenet Sender vermieden werden?

Ein Werksreset sollte vermieden werden! Durch einen Werksreset wird die Freischaltung der Freenet-Sender gelöscht. Diese müssen dann leider wieder aktiviert werden durch eine nochmalige Online-Anmeldung oder Telefonisch mit Angabe der Seriennummer des Gerätes und der Service ID Nummer von Freenet.

Testurteile

Stiftung Warentest (02/2017)

Testurteil: gut (2,0)
Stiftung Warentest (02/2017)

video (9/2016)

Testurteil: gut
video (9/2016)

SATVISION (8/2016)

Testsieger: gut (86%)
SATVISION (8/2016)

video (9/2016)

Testsieger
video (9/2016)

video (9/2016)

Preis/Leistung: gut
video (9/2016)

Passende Produkte

A/V-Klinken-Cinch/SCART-Adapter für die TechniSat Digitalreceiver (z.B. DIGIPAL T2 HD u.a.)

A/V-Klinken-Cinch/SCART-Adapter für die TechniSat Digitalreceiver (z.B. DIGIPAL T2 HD u.a.)

Klinken-Cinch/SCART-Adapter für die TechniSat Digitalreceiver (z. B. DigiPal T2 HD u. a.)

DIGITENNE TT3

DIGITENNE TT3

Flachantenne für DVB-T/-T2 HD

TECHNICONTROL (mit www-Taste)

TECHNICONTROL (mit www-Taste)

Fernbedienung passend zu allen ISIO-Digitalfernsehern und Digitalreceivern (mit und ohne ISIO-Funktion) mit standardmäßig hinterlegter Bedienung des ISIO-Digitalreceivers.

REMOTY PLUS

REMOTY PLUS

Kompakte Fernbedienung mit den Grundfunktionen zur Steuerung von TV-Geräten und digitalen Receivern

ISIZAPPER

ISIZAPPER

Senioren-Fernbedienung mit extra großen Tasten zur Nutzung von TechniSat Digitalfernsehern und Digitalreceivern

High-Speed-HDMI™-Kabel mit Ethernet, SlimLine Aktiv 5 m

High-Speed-HDMI™-Kabel mit Ethernet, SlimLine Aktiv 5 m

Ultrakompaktes Premiumkabel mit Signalverstärker

DIGITENNE TT2

DIGITENNE TT2

Ausrichtbare 36 dB Vollband-Verstärkerantenne für den Empfang von DVB-T/-T2, DAB+ und UKW-Signalen

DIGIFLEX TT1

DIGIFLEX TT1

Passive Stab-Zimmerantenne (DVB-T/DVB-T2/DAB+)

DIGITENNE SLIM

DIGITENNE SLIM

Trendige 38dB Flachantenne für DVB-T/-T2 HD und DAB+

DIGIFLEX TT4-NT

DIGIFLEX TT4-NT

Aktive Stab-Zimmerantenne mit eingebautem Verstärker (DVB-T/DVB-T2/DAB+) inkl. Netzteil

TECHNIYAGI T2 HD

TECHNIYAGI T2 HD

UHF-Antenne für den Empfang von DVB-T/-T2 HD

* UVP = Unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland

** Weitere Informationen zu Garantiebedingungen