Skip to main content

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Aktuelle Informationen, Downloads und Rückrufe

Aktuelle Informationen, Downloads und Rückrufe
Aktuelle Informationen, Downloads und Rückrufe

TECHNISTAR S1

( 0001/4740, 0000/4740 )
Gehe zu:DownloadsFAQ

Downloads

Kurzanleitung Windows 7 als UPnP Server einrichten

In dieser Anleitung finden Sie eine Beschreibung auf deutsch, wie Sie Windows 7 als UPnP Server einrichten können., 14.08.2012 11:25, 1.66 MB

Software TechniStar S1 (2.46.0.11-2398)

14.02.2013

Release-Info:
- Optimierung hinsichtlich HDMI Verbindung
- Verbesserung der SFI Suche
- Allgemeine Verbesserungen
, 14.02.2013 11:28, 4.58 MB

Mediaport (Übertragungssoftware) (1.3.9)

Programm zur Übertragung von Dateien zwischen Empfangsgerät und PC, 08.09.2011 08:38, 7.47 MB

TechniPort Beta Version (3.6.15)

Programm zur Bearbeitung von Programmlisten, 11.01.2013 07:48, 3.93 MB

FAQ

Ich möchte eine externe Festplatte an den Receiver anschließen. Was muss ich beachten?

Wir empfehlen die Verwendung einer externen Festplatte, die über eine eigene Spannungsversorgung verfügt.

Bitte beachten Sie außerdem:
Die Erkennung von USB-Geräten sollte nur mit der aktuellen Software geprüft werden, da hier die aktuellsten USB-Treiber zur Verfügung stehen. Die Festplatten müssen FAT32 formatiert sein (NTFS wird nicht unterstützt).

Wie ändere ich den Fernbediencode, um zwei Geräte mit einer Fernbedienung steuern zu können?

Zuerst trennen Sie eins der beiden Geräte vom Strom, damit auch nur ein Gerät umprogrammiert wird. Anschließend drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung die Taste "Menü". Wählen Sie nun mit den Pfeiltasten Auf/Ab den Menüpunkt Einstellungen + OK, anschließend Grundeinstellungen und bestätigen dies ebenfalls mit OK. Mit den Pfeiltasten Auf/Ab wählen Sie nun -Fernbediencode-.
Das Ändern der Fernbedienoption erfolgt durch gleichzeitiges Drücken der Taste „Code“ (oberhalb der Ziffer „3“) und der OK-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
Nach erfolgter Änderung speichern Sie die Änderung durch Drücken der Taste mit dem grünen Ring auf Ihrer Fernbedienung. Zuletzt verlassen Sie das Menü durch Drücken der Taste "Menü" auf Ihrer Fernbedienung.

Rückrufe

Hier finden Sie Informationen zu Produktrückrufen.

Rückruf Leuchtmittel TECHNILUX Tube