Skip to main content

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

TechniSat: TECHNILINE PRO 32 SL - Downloads und Informationen - Service | CH

Downloads und Informationen
Downloads und Informationen

TECHNILINE PRO 32 SL

( 5632/9716 )
Gehe zu:DownloadsFAQ

Downloads

Gerätesoftware (2.79.0.3-4158e)

Software für TechniLine Pro 22 und 32 sowie TechniLine Plus 43, 49 und 55
Release Info:
Verbesserungen in den Bereichen:

- Unterstützung des WLAN-Dongles (Artr.-Nr.0005/3633)
- Allgemeine Verbesserungen, 16.07.2019, 43.67 MB

Kurzanleitung (V2b)

Kurzanleitung in deutscher Sprache für TECHNILINE PRO/PLUS, 21.07.2016, 0.74 MB

Bedienungsanleitung (V2c)

Anleitung in deutscher Sprache für TECHNILINE PRO/PLUS, 16.03.2017, 3.74 MB

FAQ

Wählt man einen HDMI Ausgang aus, während man im Radio-Modus ist, ist nur der Ton der HDMI-Quelle zu hören und das Bild bleibt im Radio-Modus. Was ist hier zu tun?

Um das Bild ebenfalls auf HDMI umzustellen, müssen Sie über die Taste "NAV" vom Radio-Modus erst in den TV-Modus zurück wechseln. Wenn Sie anschließend über "AV" wieder auf einen HDMI Eingang gehen, erhalten Sie Bild und Ton der HDMI-Quelle.
Es handelt sich hierbei nicht um einen Hardware-Fehler, sondern um eine technische Eigenschaft, die nicht abgeändert werden kann.

Ich habe Probleme mit der Verbindung zu meinem NAS Server. Die Geräte finden sich nicht untereinander, lassen keinen Zugriff oder keinen Datenaustausch zu o.ä. auch in Verbindung mit einem Router. Was kann ich tun?

Bitte Im NAS-Server folgende Einstellungen überprüfen und einstellen:

  • Local-Browser auf ON
  • WINS-Server auf AUS

Sollten Windows-Rechner mit Win 10 ins Spiel kommen, dann sollte am Windows-Rechner die Funktion "DNS-Server" auf AUS stellen.

Rückrufe

Zur Zeit liegen keine Informationen zu Produktrückrufen vor.