Skip to main content

TechniSat: DIGIPAL DAB+ - Downloads und Informationen - Service | CH

Downloads und Informationen
Downloads und Informationen

DIGIPAL DAB+

( 0000/4935, 0001/4935 )

Weltneuheit: Im DIGIPAL DAB+ wachsen zwei der modernsten Unterhaltungswelten zusammen. Denn er ist der erste DVB-T2 HD Receiver, der neben Antennenfernsehen in HD auch DAB+ Digitalradio empfängt. Über die TV/Radio-Taste der Fernbedienung schalten Sie bequem zwischen TV-Programmen in brillanter HD-Qualität und Radioprogrammen in fantastischer DAB+ Digitalqualität um. Beides empfangen über eine einzige Antenne. Bzgl. Mehrwerten, weiteren Funktionen und Bedienung bietet der DIGIPAL DAB+ die gleiche Extraklasse, die den DIGIPAL ISIO HD (Testsieger bei Stiftung Warentest) auszeichnet. Erleben Sie interaktive Internetdienste und HbbTV, zeichnen Sie TV-Programme auf USB-Datenträgern auf oder steuern Sie das Gerät per App.

Gehe zu:DownloadsFAQ

Downloads

Kurzanleitung (V5)

Anleitung in deutscher Sprache, 10.10.2017, 7.94 MB

Konformitätserklärung (20170327)

EU-Konformitätserklärung für DIGIPAL DAB+, 09.05.2017, 0.11 MB

Bedienungsanleitung (V3)

Anleitung in deutscher Sprache, 10.10.2017, 21.6 MB

FAQ

Der Sender Kabel 1 Doku (freenet Connect) wird nicht geladen. Woran liegt das?

Wir bedauern sehr, dass Ihr Receiver DigiPal DAB+ die FreenetTV Connect Sender, wie z.B.: Kabel 1 Doku Connect oder InsightTV Connect, nicht darstellen kann.
Für die Wiedergabe von diesem Streaming-Service benötigt Ihr Gerät Irdeto DRM als Entschlüsselungssystem. Leider ist der DigiPal DAB+ nicht dafür ausgelegt.
Sie können versichert sein, das es sich hier nicht um einen Defekt handelt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wie bekomme ich ein Software-Update auf diesen Receiver?

Das Software-Update für den DigiPal DAB+ wird kostenlos und automatisch über den LAN-Anschluss des Gerätes eingespielt, sofern der LAN-Anschluss belegt ist.
Es besteht auch die Möglichkeit, das Software-Update über den USB-Eingang, mittels eines USB-Sticks einzuspielen. Das Update wird von TechniSat auf der Homepage kostenlos zur Verfügung gestellt. Zum Download kommen Sie über:
www.technisat.de, dann Service, unter Download den Gerätetypen eingeben.
Weitere Angaben entnehmen Sie den Anweisungen.

Warum startet YouTube auf meinem Gerät nicht mehr?

Sehr geehrter Kunde,
aufgrund von einer Umstellung seitens YouTube, ist Ihr Gerät softwaretechnisch bedauerlicherweise nicht mehr in der Lage, die Youtube-Applikation abzurufen und die Inhalte darzustellen.
Sie können versichert sein, dass es sich hierbei nicht um einen Defekt handelt.
Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Wie ändere ich den Fernbediencode, um zwei Geräte mit einer Fernbedienung steuern zu können?

Zuerst trennen Sie eins der beiden Geräte vom Strom, damit auch nur ein Gerät umprogrammiert wird. Anschließend drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung die Taste "Menü". Wählen Sie nun mit den Pfeiltasten Auf/Ab den Menüpunkt Einstellungen + OK, anschließend Grundeinstellungen und bestätigen dies ebenfalls mit OK. Mit den Pfeiltasten Auf/Ab wählen Sie nun -Fernbediencode-.
Das Ändern der Fernbedienoption erfolgt durch gleichzeitiges Drücken der Taste „Code“ (oberhalb der Ziffer „3“) und der OK-Taste auf Ihrer Fernbedienung.
Nach erfolgter Änderung speichern Sie die Änderung durch Drücken der Taste mit dem grünen Ring auf Ihrer Fernbedienung. Zuletzt verlassen Sie das Menü durch Drücken der Taste "Menü" auf Ihrer Fernbedienung.

Rückrufe

Zur Zeit liegen keine Informationen zu Produktrückrufen vor.