Skip to main content

Auf dieser Webseite nutzen wir Technologien, mit denen wir Informationen über Ihr Nutzungsverhalten sammeln (Tracking, Targeting) sowie Ihr Kaufverhalten nachvollziehen können. So erkennen wir Sie wieder, wenn Sie die Webseite erneut besuchen. Wir verwenden die gesammelten Informationen, um Ihren Besuch auf der Webseite angenehmer zu gestalten und zu individualisieren. Individualisieren bedeutet, dass Sie passende Produktvorschläge auf dieser wie auch anderen Webseiten in Form von Werbung erhalten. Gleichzeitig nutzen wir die Trackingdaten, um die Qualität unserer Werbemaßnahmen kontinuierlich zu verbessern. Nähere Informationen hierzu und zu den verwendeten Technologien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können die Webseite selbstverständlich auch ohne Einwilligung zum Tracking und Targeting nutzen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, sammelt diese Webseite keinerlei Daten zu Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten. Es wird lediglich ein einziger Hinweis (Cookie) in Ihrem Browser hinterlegt, der uns fortan daran erinnert, dass Sie keine Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens wünschen. Bitte geben Sie an, ob Sie einverstanden sind.

Das DIGITRADIO 110 IR mit seinem 3,2“ großen TFT-Display revolutioniert als ultimativer Radio- und Multiroom-Streaming-Adapter für Hi-Fi-Anlagen das Musikhören zu Hause! Einmal mit der Stereoanlage oder aktiven Lautsprechern verbunden, erleben Sie großartiges Radiovergnügen mit dem Empfang von DAB+, UKW oder sogar Internetradio via integriertem WLAN. Der Adapter spielt zudem Songs aus dem DLNA/UPnP-Heimnetzwerk ab. Darüber hinaus versteht sich das Gerät blendend mit Smartphones und Tablets: Via Bluetooth streamen Sie Musik vom mobilen Gerät auf das DIGITRADIO 110 IR und nutzen die CONNECT-App zur Steuerung der vielfältigen Funktionen. Zudem können Sie Spotify vom Mobilgerät auf das Radio streamen, wenn Sie über ein Spotify-Premiumkonto verfügen. Die App ist gleichzeitig die neue Kommandozentrale für die Musik- und Quellenauswahl beim Multiroom-Streaming, bei dem Sie die Lieblingsmusik ab sofort im Netzwerk synchron in verschiedenen Räumen genießen. Das DIGITRADIO 110 IR ist eine erstklassige Möglichkeit, um bestehende Hi-Fi-Anlagen und Audioausgabegeräte in einem Multiroom-System miteinander zu vernetzen.

Multiroom: Ihre Musik in allen Räumen.

Beim Multiroom-Audiostreaming verbinden Sie bis zu fünf Radios und Lautsprecher aus unterschiedlichen Räumen im Netzwerk zu einer Gruppe und nutzen die Geräte, um überall gleichzeitig Ihre Lieblingsmusik abzuspielen.

Spielt die Lieblingssongs vom Smartphone.

Über Bluetooth-Audiostreaming übertragen Sie Musik vom Smartphone, Tablet oder PC ohne Kabelverbindung und in bester Qualität auf das Gerät.

Grenzenlose Radiovielfalt aus dem Internet.

Mit der integrierten Internetradio-Funktion greifen Sie auf tausende Internetradio-Sender zu. Verbinden Sie das Gerät hierzu mit dem Heimnetzwerk. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut und automatisch aktualisiert, sodass Sie auch in Zukunft zahlreiche spannende Programme aus aller Welt entdecken können (benötigt Breitband-Internetanschluss).

Musik aus dem Netzwerk genießen.

Über UPnP-Audiostreaming greifen Sie mit dem Gerät auf freigegebene Musikdateien aus dem Netzwerk zu, z. B. auf die MP3-Dateien einer Netzwerkfestplatte oder eines PCs. So spielen Sie Ihre im Netzwerk gespeicherte Lieblingsmusik direkt auf dem Gerät ab.

DAB+ Digitalradio in perfekter Klangqualität.

DAB+ Digitalradio ist rauschfreies Radio bei extrem robustem Empfang. Dem regional begrenzten UKW-Programmangebot setzt DAB+ viele bundesweit ausgestrahlte Radioprogramme in bester Digitalqualität entgegen. Hinzu kommen zahlreiche regional ausgestrahlte Sender.

kf_app_technisat_connect

TechniSat CONNECT

TechniSat CONNECT ist die App, die erstmals die einheitliche Steuerung einer Vielzahl smarter Funktionen aus einer zentralen App heraus ermöglicht. Die App lässt sich dabei mit verschiedenen Anwendungsmodulen individuell auf Ihre Erfordernisse anpassen. CONNECT ist verfügbar für iOS- und Android-Mobilgeräte.

Mehr erfahren »

Spotify Connect.

Nutzen Sie die Spotify-App auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC, um Ihre Lieblingskünstler und die aktuellsten Hits auf Ihrem Radio oder über Lautsprecher abzuspielen.
Zur Nutzung von Spotify Connect ist Spotify Premium erforderlich. Mehr Informationen unter www.spotify.com/premium

Individuelle Klangeinstellungen.

Steuern und regeln Sie Höhen und Bässe manuell, um eine individuelle und optimale Abmischung des Klangbildes zu erreichen.

Ganz klassisch Radio hören.

Empfangen Sie klassische UKW-Radiostationen in Ihrem Empfangsbereich. Über RDS (Radio Data System) erhalten Sie zudem erweiterte Sendungsinformationen und alternative Zusatzfrequenzen zum gehörten UKW-Radiosender.

DIGITRADIO 110 IR(Szene)

Technische Daten

Artikelinformationen

4019588710955
0010/4958
schwarz
594 g
236 g
20.34 x 16.34 x 5.46 cm
13.00 x 9.73 x 4.88 cm
20.34 x 16.34 x 5.46 cm

Anschlüsse

1
Ja (SPDIF)
1

Bedienung/Komfort

10
10
 
 
 

Bluetooth Version & Profile

 
 
2.1 + EDR

Display

 
240 x 320 Pixel
 
 
TFT-Farbdisplay
3.2 Zoll

Lautsprecher

 

Leistung/Energiewerte

0,89 W
3 W
1,23 W

Radio/Empfang

DAB/UKW-Wurfantenne
87.5 - 108 MHz
 
174 - 240 MHz

Radiotyp

 
 

Sonstige Features

Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Spanisch, Portugiesisch

Streaming

 
 
 
 

Stromversorgung

Extern
DC 6 V / 500 mA
50 Hz
230 V

Umgebung

5 - 35 °C
5 - 90 % relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)

WLAN

802.11 a/b/g/n (2,4-GHz- und 5-GHz-Band werden unterstützt)
Alle technischen Daten

Lieferumfang

DIGITRADIO 110 IR, DAB/UKW-Wurfantenne, Netzteil, Fernbedienung, Bedienungsanleitung

Downloads

FAQ

Meine Favoriten im Internetradio-Modus funktionieren nicht mehr, es kommt eine Durchsage bezüglich einer Neubelegung der Tasten. Was bedeutet das?

Wichtige Informationen für alle Internetradio-Nutzer

In letzter Zeit kam es teilweise zu Ausfällen des Internetradios & der Podcast-Dienste, die durch den Dienstleister, mit dem wir für die Bereitstellung der Internetradio-Inhalte zusammenarbeiten, verursacht wurden. Um Ihnen weiterhin Internetradio in der gewohnten Qualität und Vielfalt gewährleisten zu können, wurde am 7. Mai 2019 einen Dienstleisterwechsel in Bezug auf die bei unseren Produkten verwendeten Internetradiodatenbank vorgenommen. Der Wechsel erfolgt automatisch, es wird kein Software-Update benötigt. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Umstellung folgende Auswirkungen auf den bestehenden Internetradiobetrieb der TechniSat Internetradios und Multiroom-Lautsprecher haben wird:

  1. Alle betroffenen Geräte wurden für die Verwendung des neuen Dienstes konfiguriert. Es kann jedoch mehrere Stunden dauern, bis Ihr Gerät den neuen Dienst erkennt. Ältere Geräte müssen möglicherweise ausgeschaltet und wieder eingeschaltet werden, damit sie den neuen Dienst erkennen.
  2. Möglicherweise entdecken Sie einige neue Stationen und Podcasts, die zuvor nicht verfügbar waren, und möglicherweise werden einige Stationen und Podcasts fehlen. Die Rubrik „Meine hinzugefügten Radiostationen“ wird ebenfalls nicht mehr unterstützt. Wenn Sie einen Sender oder Podcast vermissen bzw. sich wünschen, dass er in die Datenbank aufgenommen wird, können Sie dies bei uns beantragen: https://www.technisat.com/de_DE/Webradio/352-112/
Wir werden uns bemühen, den fehlenden Sender / Podcast schnellstmöglich hinzuzufügen.
  1. Aufgrund des Providerwechsels wurde das Menü „Hilfe“ überarbeitet. Es können weitere geringfügige Änderungen in der Menüstruktur Ihres Gerätes auftreten.
  2. Es ist nicht mehr möglich, die Favoriten, die über das Web-Interface (www.wifiradio-frontier.com) angelegt wurden, abzurufen. Abhängig von Ihrem Gerät empfehlen wir die Verwendung der „PRESET“-Funktion oder der Funktion "Zuletzt gehört", um Ihre Lieblingssender abzurufen.
  3. Verlust der bestehenden PRESETS von Internetradiosendern und Podcasts. Bitte speichern Sie diese erneut.
  4. Der Radioportal-Dienst www.wifiradio-frontier.com steht nicht mehr zur Verfügung.
  5. Der Service „Wetterdienst“ steht nicht mehr zur Verfügung.
  6. Es kann zur abweichenden Darstellung von Logos und Namen von Internetradiosendern, Podcasts und Genres kommen.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die sich aus dem notwendigen Providerwechsel ergeben. Bitte beachten Sie, dass es anfänglich zu einer reduzierten Stabilität des Internetradio-Empfangs kommen kann. Informationen und Neuigkeiten zu diesem Thema erhalten Sie fortlaufend auf dieser Seite. Wenn Sie Anregungen haben oder gesuchte Informationen nicht finden, wenden Sie sich an service@technisat.de.

Testurteile